1-DIN Moniceiver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1-DIN Moniceiver

      Hallo,

      hat jemand von euch einen 1-DIN Moniceiver verbaut, also mit ausfahrbarem Display?
      Ich wollte mir einen einbauen und mich würde mal interssieren wie das optisch im golf 6 wirkt.
      Ich hab im Internet nicht ein einziges Foto dazu gefunden ?!
      Vllt. kann ja jemand mal ein Bild hochladen.

      Danke

    • ich habe derartige Lösungen schon im Ver gesehen, absolut unmöglich :thumbdown:
      das wird im VIer nicht besser, in einem GTD schon gar nicht, der hat ein so schönes Interieur, dass da 2-DIN ein Muss ist.

      warum soll es denn so ein komisches Ding werden bzw. was soll es überhaupt können?

    • Also ich habe jetzt ein RNS 310.
      Das ist mir aber zu klein und ich möchte entweder ein 510er haben oder ein Alpine d800r.
      Klar man würde direkt das 510er nehmen nur jetzt kommt das eigentliche "problem", mir reicht die Serienmäßige Anlage nämlich definitiv nicht und ich möchte gerne noch nen sub zusätzlich einbauen. Nun hab ich aber das problem das das RNS 510 keine chinch ausgänge hat, die habe ich natürlich im Alpine, un dort habe ich wesentlich mehr Einstellmöglichkeiten was den Sound angeht, logisch.
      Ich kenne natürlich auch die möglichkeit mit einem high low adapter zu arbeiten um auch beim RNS chinch ausgänge habe , nur ob das die optimale Lösung ist, ist fraglich?!
      Vllt hat es ja schonmal jemand so gelöst und kann seine Erfahrungen hier posten!

    • Du könntest dir auch ein Alpine INA w910r oder ein Pioneer Avic f30bt anschauen. Das ist dann Klanglich top, und sieht besser aus als der Ausfahrmonitor.
      Grüße

    • Also ich finden die doppeldin Moniceiver von alpine usw. passen überhaupt nicht zum interieur vom Golf vi deswegen wollte ich ja auch bilder vom 1-din, vllt sieht das ja besser aus.
      Am besten passen optisch immer noch die originalen.
      Klar klangmäßig bin ich bei alpine besser dran.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MB81 ()

    • wenn du sowieso nur um nen Sub erweitern willst, müssen wir von Klang gar nicht großartig sprechen.
      da ist die Lösung mit nem Hi/Lo z.B. von audison schon keine schlechte Lösung.

    • Hallo,

      ich habe das RNS 510 per High-Low-Adapter mit einem kleinen Alpine-Woofer gekoppelt. Der Klang ist perfekt und der Sub macht ordentlich Druck wenn man möchte oder unterstützt nur leicht bei Tiefen.

      G6 1.4T CW DSG |R20 BREMSANLAGE| EDI 35 FRONT, "U", HECK, SEITENSCHWELLER, DKS: CW; DIFFUSOR + WABEN: GS | 65% | EIBACH 01|BULLX STREETLINE 100mm | SRA | XENON inkl. LED-TFL| R-LED RL | MFL + WIPPEN | MAL | RDK | FRB | GRA | MFA+| PFSE | RNS 510 LED VIM/POIs | RFK | SiH | SH | RLS | AAI | PDC| PLA| DYNAUDIO | ALPINE SUB @ ETON MA 125.2 | MEDIA IN USB | LED KB

    • Ist in der ETON MA 125.2 gleich integriert ;) Kann ich nur empfehlen! Guck mal in meinen Thread, da hab ich es beschrieben

      G6 1.4T CW DSG |R20 BREMSANLAGE| EDI 35 FRONT, "U", HECK, SEITENSCHWELLER, DKS: CW; DIFFUSOR + WABEN: GS | 65% | EIBACH 01|BULLX STREETLINE 100mm | SRA | XENON inkl. LED-TFL| R-LED RL | MFL + WIPPEN | MAL | RDK | FRB | GRA | MFA+| PFSE | RNS 510 LED VIM/POIs | RFK | SiH | SH | RLS | AAI | PDC| PLA| DYNAUDIO | ALPINE SUB @ ETON MA 125.2 | MEDIA IN USB | LED KB

    • hab nen audison SLI 4 verbaut, mein ich zumindest. klanglich noch lange nicht da, wo es sein könnte mit DSP, aber um nen Sub zu integrieren ist das ne mehr als akzeptable Lösung.
      ansonsten ernsthaft die von Chris genannten HU`s in Erwägung ziehen bzw. nen DSP hinters RNS.