Sitze richtig sauber kriegen, aber wie ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sitze richtig sauber kriegen, aber wie ?

      Hallo liebe Golfer !
      Ich möchte jetzt zum Frühjahr gern meine Sitze wieder richtig auf Vordermann kriegen!
      Habt ihr einen Tip für mich, welche Mittel am besten sind ?
      Weil mit so einem normalen Polsterreiniger ausm Discounter werd ich sicherlich net weit kommen! :rolleyes:

    • Hallo!

      Ich würde es mal mit Polsterreinigungsschaum probieren und wenn die Verschmutzungen doch stärker sind, dann einen Nasssauger ausleihen.

      Bei den Sitzen mit den kleinen Quadraten auf dem Bezug würde ich mitm Nasssauger nicht rangehen. Die gehen sonst ziemlich schnell ab. ;)



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • The_Black_Beauty schrieb:

      Hallo!

      Ich würde es mal mit Polsterreinigungsschaum probieren und wenn die Verschmutzungen doch stärker sind, dann einen Nasssauger ausleihen.

      Bei den Sitzen mit den kleinen Quadraten auf dem Bezug würde ich mitm Nasssauger nicht rangehen. Die gehen sonst ziemlich schnell ab.


      Also ich habe letzte Woche meine Sitze mit handelsüblichen Feinwaschmittel richtig nass abgewaschen. Schon mit einem Microfasertuch gerieben. Es kam eine ganz schöne Brühe heraus. Das habe ich bei den GTI Sitzen und den normalen (mit den kleinen Quadraten) gemacht.

      Man muss halt nur etwas Zeit zum trocknen haben:-)
    • Also ich nehm auch immer nur Polsterreinigungsschaum ausm Discounter,
      und bin eigentlich recht zufrieden bis jetzt.

      Einfach vorher richtig absaugen, dann den Schaum rauf und bisschen mit ner Bürste einreiben.
      Danach wieder absaugen wenn der Schaum weg ist :)

      Hatte aber bis jetzt auch noch keine richtigen Flecken die ich wegbekommen musste ;)
      Aber auch dann würde ich erstmal das versuchen!

    • Tja und am besten etwas die Türen offen lassen, bei mir war der Geruch vom Polsterschaum schon etwas arg. ;)



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • je nachdem wie die sitze aussehen, wirst du nicht drum herum kommen damit mal zu nem aufbereiter zu fahren.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Danke für eure Antworten !
      Hatte damals beim Peugeot mit normalem Polsterreiniger was versucht, aber eigentlich nicht mit zufriedenstellendem Erfolg... :thumbdown:
      Aber ich kanns ja erstal versuchen ! :S
      Danke nochmal !