Was ist möglich mit 8x17 ET 52

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was ist möglich mit 8x17 ET 52

      Hallo.

      Wollte mal fragen was für eine Tieferlegung mit Felgen 8x17 ET 52 und 215/45 Reifen möglich wäre ohne irgendetwas zu bearbeiten?
      Also wollte nicht irgendwie Kante umlegen oder sowas.

      MFG

    • was heisst sehr viel möglich?
      wollte eigentlich so tief das die radkästen schön gefüllt sind. wie tief wäre das denn bei dieser kombi?
      ohne etwas zu bearbeiten.

    • Denke das Du damit locker 60mm oder noch tiefer mit gehen kannst. Wenn Du diese günstige Rad/Reifenkombination wirklich schön tief fahren willst, dann kommst du auf keinen Fall um ein Gewindefahrwerk herum.

      Gruß Andreas

    • Also die Kombi ist schonmal sehr gut :thumbup:
      Ich hatte als Vergleich Winteralus mit 7,5x16 ET 50 und 205 Reifen und da waren 6cm kein Prolem,also als grober Richtwert würd ich sagen dass du das und vielleicht sogar noch 1-nen cm mehr ´´schaffen´´ solltest.Dann ist der radkasten aber auch gut ausgefüllt (wenn man es so nennen will :D )
      Einzigen probleme bekämest du eh an der VA und dann kannst du notfalls das Stück wieder hochschrauben.Um HA brauchst du dir keine Gedanken machen.


    • Wenn ich da ein gewindefahrwerk benutze, würde das denn passen ohne spurplatten?
      hatte mal im VW Beetle das problem, das das rad zu nah am gewinde war und ich spurplatten nutzen musste.

    • ja gut dann muss ich mal schauen. denn eigentlich habe ich ja schon sportstossdämpfer von FK verbaut. Leider nur die falschen Federn. Sind nur 30mm.
      wollte aber eigentlich 55mm tiefer.

    • Dieser Thread passt gerade wie Faust auf Auge :)

      Ich will morgen zur Dekra, um meine Felgen + Fahrwerk eintragen zulassen.

      Ich habe Leider gar keine Ahnung was bei mir so auf der vorder Achse geht, hinten bin ich vollkommen zufrieden.
      Meine Felgen sind 8x18 ET 50 groß.

      Vorne hab ich noch gut 1,5cm Restgewinde.

      Momentan sieht es so aus.

    • bin noch am überlegen wegen einem fahrwerk. oder ob ich mir doch irgendwie 55mm federn besorge, wobei ich noch keine gefunden habe die zu meiner niedrigen achslast passen. habe ja nur 970kg auf der vorderachse

    • So Update.
      Werde mir wohl nen DTS Gewinde zulegen.
      Jemand ne ahnung ob ich da kurze koppelstangen benötige? Oder ob die noch original passen?

      Hat jemand das Fahrwerk und kann eventuell sagen wie es da mit 8x17 ET52 und 215/45er Reifen aussieht? Ob es ohne spurplatten passt?

      MFG Marc