Standgas zu hoch. Warum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standgas zu hoch. Warum?

      Hey Leute,
      habe ein kleines Problem und zwar war die Drehzahlnadel im Stand immer so bei 800 und das Auto recht leise.
      Nun steht die Nadel bei 1000 und es hört sich so an als würde man Gas geben.
      Das selbe passiert im kalten wie auch im warmen Zustand.

      Habe die vermutung dass die Drosselklappe gereinigt werden muss.
      Habe vor ca. 40 t km die Drosselklappe schonmal gegen eine neue ersetzt.
      Dürfte die denn schon so schnell wieder im eimer sein?

      Oder liegts wo anders dran.
      Fehler spuckt der Wagen keinen aus.

      Danke schon einmal für eure Bemühungen

      Bei Codierungs- & Nachrüstfragen schreibt mir ruhig eine PN
      Raum: NRW
    • Ich würde mir die Drosselklappe auf jedenfall mal angucken. und wenn sich da schon wieder schmutz gesammelt hat, einfach mal sauber machen und Phänomen weiter beobachten. Hatte das gleiche und bei mir wars danach weg, weil die Klappe nicht mehr richtig schließen konnte.
      Kleinere Schwankungen passieren im kalten Zustand natürlich immer, aber im warmen sollte das nicht so sein.

      Gruß Chris,
      meinGOLF.de Moderator

      Mein Komplettumbau - 1.4er auf 2.0 TSI DSG - Trendline war gestern :love:
      Kann mit VCDS HEX+CAN dienen.