Klima fällt während der Fahrt aus und fängt dann das stinken an - Welche Vorgehensweise?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klima fällt während der Fahrt aus und fängt dann das stinken an - Welche Vorgehensweise?

      Hallo Leute, ich bräuchte bitte einen Rat.

      Bei meinem 5er Golf fällt im Sommer während der Fahrt nach 15-30 Minuten meist die Klimaanlage aus (Licht leuchtet noch) und nur das normale Gebläse läuft. Das schlimme ist, es fängt an zu stinken - der typische Essiggeruch - an. Ansonsten funktioniert die Klima einwandfrei, kühlt wunderbar und riecht auch nicht. Ist sie mal ausgefallen, muss ich sie für 5-10 Minuten abschalten und dann geht es plötzlich wieder einwandfrei.

      Ich hab das Problem jetzt jeden Sommer gehabt und wollte es endlich in Angriff nehmen, da ich es immer verschoben habe (nutze die Klima kaum, nur halt wenns richtig heiß ist.)

      Hab gerade mit VW telefoniert, die meinen ein normaler Klimaservice oder Desinfektion wird wohl nichts nützen, da bei dieser Schilderung von einem Defekt auszugehen ist wenn die Klimaanlage ausfällt. Vorgeschlagen wurde mir eine technische Prüfung, Fehlersuche, ggf dann noch Wartung und Desinfektion falls erforderlich, könnte insgesamt bis 200-250 € hochgehen + eventuelle Reparaturkosten wenns wirklich ein großer Defekt ist.

      Was haltet ihr davon? Urprünglich wollte ich bei einem Händler wie Vergölst eine Wartung mit Desinfektion machen lassen (so 60-80 € je nach Anbieter), da ich dachte vielleicht ist einfach nur das Kühlmittel leer usw.

      Aber das Gerede vom VW-Meister hat mir irgendwie verunsichert, da er eben meinte eine Klima darf nicht im Betrieb ausfallen und eine Desinfektion wäre hauptsächlich für den Geruch beim laufenden Betrieb (den ich ja nicht habe). Wenns dumm läuft lass ich so einen Service machen und dann muss es trotzdem in die Werkstatt und ich zahle doppelt...


      Was meint ihr? Schon mal jemand ähnliche Erfahrung gemacht?