fahrwerk spurplatten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • fahrwerk spurplatten

      hi jungs kurze frage und hoffe schnell antwort aufn sonntag :)

      fahr nen Ver GTI 200ps bj 07

      standart felgen / detroit 7,5 x 18 et 51 / bereifung 225/35


      nun zum eigentlichen was ich bestellen möchte ist
      einmal das
      ebay.de/itm/H-R-TRAK-Spurverbr…teile&hash=item4aaadffaea

      dann wollt ich noch federn bestellen nur wie weit kann ich noch runter kann ich das nachmessen am auto irgendwie????

      erzählt mir mal was jungs bin da neu auf dem gebiet

      oder doch einfach glei nen gewindefahrwerk kaufen ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zentrakonn ()

    • möchtest du rundum 10 oder vorne oder nur hinten? fahre selbst hinten 30 mm mit ner 8,5x18er felge und habe keine Probleme auch mit dem Gwinde nicht

      Sommerauto Golf 5 1.9TDI Sportline auf R32 Optik
      Winterschüssel Golf 3 1.8 Colour Concept Grün

    • Ehrliche Meinung? Kauf dir gleich ein ordentliches Gewindefahrwerk, da haste mehr von! Wenn's doch nur Federn werden sollen, würde ich mit den Seriendämpfern nicht tiefer als 30-35 mm vorne wie hinten gehen. Theoretisch sind bis zu 55 mm drin, aber das würde ich den Dämpfern und auch mir selbst nicht zumuten.
      Was die Spurplatten betrifft: 20 mm (also 10 pro Rad) kannst du mit deinen Felgen rundum ohne Probleme fahren, selbst bei einer Tieferlegung von 55 mm und mehr. 30 mm gehen an der Hinterachse, wenn du nicht zu tief bist. Das könnte bei mehr als 35 mm schon knapp werden, wurde es zumindest damals bei mir.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator