Regensensor und neue Frontscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Regensensor und neue Frontscheibe

      Hi Leute,

      mein Golf hat seit gestern eine kaputte Frontscheibe. Bisher hatte ich noch keinen Regensensor und auch keinen automatisch ablendenden Rückspiegel. Nun überlege ich mir ob ich mir nicht einen Regensensor dazu einbaue.

      Habe schon in den anderen Thread versucht, mir Klarheit zu schaffen, aber ich habe es immer noch nicht ganz verstanden.

      Also ich brauche jetzt folgendes um einen Regensensor einzubauen.

      - Eine neue Frontscheibe (für Regensensor)
      - einen komplett neuen Rückspiegel (automatisch ablendend)
      - einen Kabelsatz mit der TN 1J0 971 411A
      - Regensensor mit Kabelsatz TN 3B0 971 411a

      und dann hab ich noch gelesen, einen dazugehörigen Halter??

      Stimmt das so?

      Bekomm ich da jetzt einen neuen Hebel oder wird der Hebel für den Scheibenwischer ausgetauscht oder wo wird der Regensensor dann eingeschaltet?

      Hat vielleicht jemand von euch alle TN für diese Artikel, die ich dazu brauche?

      Hab auch schon nach den Teilen auf autoteilepilot.de gesucht, aber die verkaufen anscheinend keine original VW-Teile, da ich keine TN von VW gesehen habe.

      Wär mich echt geholfen!!!

      Vielen Dank für euere Hilfe!

      Gruß
      Michael

    • RE: Regensensor und neue Frontscheibe

      Original von BlackSun
      - Eine neue Frontscheibe (für Regensensor)
      - einen komplett neuen Rückspiegel (automatisch ablendend)
      - einen Kabelsatz mit der TN 1J0 971 411A
      - Regensensor mit Kabelsatz TN 3B0 971 411a

      Deine Liste stimmt nicht ganz.
      Du brauchst:
      - eine neue Frontscheibe für Fahrzeuge mit Regensensor (bei einer neuen Scheibe ist dieser ominöse Halte mit dabei)
      - einen Regensor mit kurzem Kabelsatz (reicht bis zur Innenleuchte) 1J0 971 411 A
      - einen automatisch abblendenden Innenspiegel für Fahrzeuge mit Regensensor + ein paar Verkleidungen (Kabelkanal)
      - ein neues Wischerrelais (192) 1J0 955 531

      Dann benötigst du noch ein paar Meter Kabel und Kleinteile und den passenden Stromlaufplan.
      Mit etwas Geschick geht das ganz leicht. Man muss nur ein paar Kabel verlegen: zwei Kabel zum Wischerrelais, einmal Strom von Sicherung Nr. 5 und das RF-Signal.

      Den Wischerhebel muss du nicht tauschen. Es ändern sich nur ein paar Funktionen des Hebels. Genaueres findest du in deiner Anleitung für's Auto.

      Wenn du noch fragen hast, steh ich gern zur Verfungung. Hab die ganze Sache nämlich erst vor kurzem gemacht. :D

      Steffen
    • Regensensor und neue Frontscheibe

      Danke Steffen für deine schnelle Antwort.

      - einen automatisch abblendenden Innenspiegel für Fahrzeuge mit Regensensor + ein paar Verkleidungen (Kabelkanal)


      Sind die paar Verkleidungen und Kabelkanal dabei oder wo krieg ich die dann her?

      Ein Kabelbaum vom Innenspiegel zur Zentraleinheit gibts es nicht fertig konfektioniert von VW. Das muß man sicher selber basteln.

      Hast du evtl. diesen Stromlaufplan, oder bekommt den auch dazu?

      Ich brauch ja praktisch auch Kabel für den Innenspiegel, da ich ja nur einen ganz normalen Innenspiegel habe. War das bei dir auch der Fall?

      Angenommen ich hätte jetzt ne Frontscheibe mit Regensensor und automatisch abblendenden Innenspiegel. Wenn man nun die kaputte Frontscheibe reparieren lassen würde, würde ja immer Regensensor auch mitgewechselt oder sehe ich das falsch. Habe ich zumindestens gelesen. Ich frage nur, weil ich ja dann auch den Regensensor von der Teilkasko bezahlt bekommen würde, oder?


      Vielen Dank für eure Hilfe!

      Gruß
      Michael
    • ruf mal bei rar an und frag nach rene
      da wird dir geholfen.
      hab meinen da auch bestellt und war alles dabei was du brauchst.
      das relais must du extra bestellen.
      den regensensor kannst du da auch bestellen ,dann fehlt aber diese tgelschicht zwischen scheibe und sensor.

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • Die Verkleidungen bekommt man alle beim VW-Händler. Hier mal die Teilenummer (sind alle in grau, du hast doch keine beige Innenausstattung?):
      3B0 858 548 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 858 547 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 857 594 A Y20 Kabelkanal
      3B0 857 591 A Y20 Kabelkanal

      Stimmt den Kabelsatz zur Zentralelektrik gibt's nicht zu kaufen.

      Für den neuen Innenspiegel musst du auch ein paar Kabel verlegen.

      Wenn deine VW-Werkstatt mitmacht und den Regensensor mit auf die Rechnung setzt, wird das mit der Versicherung schon gehen. VW sagt ja selber, dass man den Regensensor immer mittauschen soll.

      Steffen

      PS: Du hast Post. :D

    • Wobei der auto. abblend. Innenspiegel sack teuer ist und ich würde nie einen gebrauchten aus einem Auto mit hartem Fahrwerk kaufen - nach ca. 175000km hat es mir schon den 2ten Spiegel zerrissen.

      Die PMPO-Zahl ist hoechstens ein Index fuer die Lautstaerke, die
      Lautsprecher-Boxen erzeugen, wenn man sie gegen eine Betonwand wirft. :S

    • RE: Regensensor und neue Frontscheibe

      kfznachruestkabel.de hat diese kabelsatz von spiegel/sensor zum zentral elektric. kostet 35 euro

    • Regensensor und neue Frontscheibe

      Hallo Leute,

      so jetzt ists soweit. Hab alles eingebaut und funktioniert einwandfrei. Bin sehr begeistern von dem automatisch ablendenden Innenspiegel!!

      Jedoch geht mir jetzt noch der Kabelkanal und die Abdeckung über den Spiegel und Regensensor ab.

      Ich hab mir auch jetzt einen schwarzen Spiegel einbauen lassen. Der hellgraue paßt zwar zur Innenausstattung aber von vorne sieht hellgrau nicht besonders gut aus.

      Weiß jemand welche VW-Nummer nun schwarz ist? Sonst brauch ich ja nix mehr, oder? Abdeckkappe über Regensensor und Kabelkanal fürs Kabel.

      Übrigens: Kann das sein, daß die Abdeckhaube den Regensensor an die Scheibe drückt? Hab jetz was eingespreizt, das er wirklich auf der Scheibe aufliegt. Aber von selbst hält er wirklich nicht!


      Welche VW-Nummer ist ne schwarze Abdeckung bzw. Kabelkanal?

      3B0 858 548 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 858 547 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 857 594 A Y20 Kabelkanal
      3B0 857 591 A Y20 Kabelkanal

      Vielen Dank für euere Unterstützung. Einbau wirklich sehr einfach!

      Übrigens: Die Versicherung zahlt den Regensensor nicht, da es anscheinend von VW ne Möglichkeit gibt, eine neue Gelschicht drauf zu machen!

      Gruß
      Michael

    • RE: Regensensor und neue Frontscheibe

      Original von BlackSun

      Welche VW-Nummer ist ne schwarze Abdeckung bzw. Kabelkanal?

      3B0 858 548 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 858 547 A Y20 Abdeckkappe
      3B0 857 594 A Y20 Kabelkanal
      3B0 857 591 A Y20 Kabelkanal


      Es sind jeweils 2 verschiedene Teile, das einzige was die Farbe angibt ist das Y20 und das steht für perlgrau (glaub ich :P )


      EDIT: Da war wohl einer schneller...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twainbolt ()

    • Moin,

      sagt mal, habe mich jetzt auch sehr gut reingelesen. Habe aber eine Frage noch.

      Kann ich die Scheibe vorab tauschen, ohne das ich einen Spiegel und die Kabel habe. z.B.: Den alten Spiegel wieder ranbekommen usw.
      Mir ist nämlich die Frontscheibe gerissen und würde auch gerne Nachrüsten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Polish ()

    • Ne kannste leider nicht anbringen. Der Spiegel hält irgendwie am Regensensor, den Du übrigens recht günstig bei E-Bay bekommst. Muß nur NEU sein, wegen Silikon. Besorge Dir halt die TEile über e-bay oder bei kfznachruestkabel.de
      Bei mir hat das mit dem Umbau der Scheibe und des Spiegels auch super gefunzt. Morgen kommen dann die Kabel und das Relais rein.
      Gruß
      MB

    • Danke Schön.

      Bei Nachrüstkabel.de habe ich bereits den Leitungssatz bestellt und das Relais + Spiegel über Beziehungen bekommen.

      Hatte bloß bedenken beim anbringen der neuen Scheibe, welchen Spiegel ich nun gleich ranmachen lasse. Die von Car-Glas war sehr freundlich und verbauten mir gleich den neuen und versteckten auch gleich das Kabel unterm Himmel. Übrigends inkl. neuem Gel.

      Jetzt warte ich nur noch auf den Baum und am WE geht es los.

      Bin ja echt gespannt. Bei dem einen geht der Spiegel nie so richtig und bei dem anderen der Sensor. Beim Sensor bin ich guter Hoffnung. Neue Scheibe, Wischer und Gel-Pad, kann nur klappen.