[Dringend!] Innenraumbeleuchtung auf LEDs umgeändert - Fatale Folgen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [Dringend!] Innenraumbeleuchtung auf LEDs umgeändert - Fatale Folgen

      Hallo liebe Leute,
      ich habe gerade meine LEDs umgeändert und die haben 1 Sekunde geleuchtet.
      Ich hatte die Batterie abgeklemmt und hab dann die LEDs eingesetzt. Nachdem ich die Batterie wieder angeschlossen habe und die Fahrertür geöffnet habe hat das Licht 1 Sekunde geleuchtet und ist dann ausgegangen. Ich vermute mal da war eine defekte LED dabei und es kam i.wie zum Kurzschluss oder so. Meint ihr das eine Sicherrung einfach kaputt gegangen ist? Wenn ja welche?

      Ich hatte mein Fahrerfenster offen und jetzt geht es nicht mehr zu... Ergo, Fatale Folgen...

      Viele Grüße
      Keromida

      Edit: HAt sich erledigt, mir ist nur eine Sicherung kaputt gegangen^^

      Kann also geclosed werden =)


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Keromida ()

    • im Regelfall müsste nur die Sicherung kaputt sein
      schau dir mal sicherung Nr 14 an ist ne 10A (rot)
      die ist für innenraumbeleuchtung