Golf IV TDI seltsame effekte beim starten...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV TDI seltsame effekte beim starten...

      Hallo

      Ich glaube mein Golf ist verflucht :)

      GOLF IV - GTI/TDI - BJ 2/1998 - 110 PS

      Ich habe folgenden Effekt beim starten ... Wenn der Motor
      kalt ist ( d.h. er über Nacht steht) und die Außentemp ca. 5 Grad oder
      kälter ist fängt der er bei ersten Starten an 3 mal laut zu piepen und
      die Kühlwasser Temperatur - Warnlampe blinkt ca. 1-3 minuten dann geht sie aus und alles ist normal.... ( also das piepen kommt schon wenn ich nur die zündung anmache ohne den motor zu starten ... und es beginnt nach ca. 10 bis 20 sekunden nachdem die zündung an ist)
      Der Kühlwasserstand ist in Ordnung und Frostschutz auch.

      Wenn es wärmer als ca. 5 Grad ist ist alles ganz normal..

      Ach ja und der Wagen springt auch sofort an egal welche Temperatur ...
      womit ich auch schon zum 2. Problem komme.

      Wenn der Motor warm ist springt er extrem schlecht an.

      Am schlechtesten springt er an wenn ich wenn er nur ein paar minuten aus war und ich dann wieder versuche zu starten....

      Die Werkstätten sind ratlos...
      es wurde auch schon der temperaturfühler getauscht ---ohne positiven
      effekt ...auch wurden schon alle möglichen schrauben und im Motorraum nachgezogen und überprüft... habe aber keinen Plan was alles ..


      so das war der Motor ... jetzt habe ich noch was kleines :)

      wenn ich auf der Fahrerseite das Fenster ( elektrisch ) ein bissel runtermache und es dann weiter runtermachen will geht es hoch anstatt runter ... ( also alles auf die erste schalterstellung bezogen ... nicht das komplett hoch und runterfahren) wenn ich es dann loslasse und wieder nach unten drücke geht es wieder runter ...
      auch hier wurde mir gesagt dass das fenster die endposition nicht mehr
      kennt und daher dieser effekt kommt .... es wurde daher neu justiert ... aber auch diesmal ohne positiven effekt ... das problem besteht weiterhin :(

      ich hoffe dass mir hier jemand einen nützlichen hinweis zu den erwähnten problemen geben kann .... ich schlage mich jetzt schon über ein jahr damit rum ...

      danke im voraus

      jochen

    • mir fällt spontan nichts zu deinen Problemen ein...sehr mysteriös..hoffe nicht dass ich jemals solche Probleme bekommen werde
      Hoffentlich hast du dich nicht dumm und dämlich bezahlt für die reparaturen die nichts brachten.

    • Naja immo gehts noch ...

      Hey .. also immo gehts grad noch so ... hab das auto schon ein paar mal in der werkstadt gehabt ... aber nichts machen lassen lassen weil die mir alle so seltsame erklärungen gebracht haben .... und das hätte dann alles mehrere 100 hundert bis zu 800 !! Euro gekostet ... aber ich bin schon so oft von diesen VAG werkstätten abgezockt worden , dass ich da jetzt sehr vorsichtig geworden bin ... denn wenn mir jemand kommt mit " keine ahnung was des ist .. müssen wir halt mal schauen ...." und auf nachfrage kommt dann " ja logisch müssen sie die ganzen stunden bezahlen die wir nach dem fehler suchen ..." nene sowas taucht nichts ... :)

      aber dieser golf treibt mich echt zur verzweiflung ... die aufgeführten probleme sind ja nur die spitze vom eisberg ... achtung jetzt kommt eine komplette liste :)
      - beide seitenairbags habe wackelkontakt daher geht immer die airbagwarnlampe an wenn man einen sitz verstellt ...- VAG meinte neue airbags auf beiden seiten !!! -- totaler quatsch .... es müssen nur neue stecker bzw kabel rein zum airbag ...
      - Heckklappe schloss geht nur das erste mal wenn ich die zv öffne auf ... ansonsten ist das schloss verriegelt ...- muß ein neues schloss rein .. weil es ausgeschlagen ist ...
      - ZV per funk geht nur wenn sie will ... vergißt manchmal eine tür --- aber nie die selbe immer mal ne andere :)
      etc etc..
      tolle krankenakte ... oder :)

      gruß

      Jochen

    • Hallo brainage,

      tut mir Leid, dass Du solche Probleme mit dem Wagen hast. Ich besitze auch einen GTI TDI 110 PS, 06/98. Bisher relativ Problemlos, bis auf Kleinigkeiten.
      Ich kann Dir nur zu einem Problem von Dir was sagen. Und zwar mit dem schlechten starten, bei warmen Motor. Besonders wenn er im warmen Zustand kurz ausgeschaltet wird (z.B. Ampel). Ich hatte sowas jedenfalls. Dann sprang er sooooo schlecht wieder an.
      Mein Freundlicher meinte, das es an einem speziellen Bauteil liegt. Kenne mich da nicht so aus, ich meine, es war ein Ventil vom Kraftsofffilter. Ist so eine runde Dose vorne links im Motorraum, an dem 2 Sprit-Schläuch ran gehen. Da wurde so ein Einsatz (Ventil?) getauscht und seither springt er wieder 1a an.
      Wenn Du magst, kann ich morgen Abend ein Bild davon machen und rein stellen.
      Aber das Problem mit dem schlechten Anspringen hört sich stark nach dem selben von mir an.

      Ich habe hin und wieder Problem mit dem rechten Fensterheber, das er nach dem zufahren wieder aufgeht. Das wurde mal versucht zu richten, aber nachdem es rein gar nicht besser wurde, bekam ich mein Geld wieder gutgeschrieben. Denn es wurde etwas repaiert, was gar nichts an Besserung brachte. Seither lebe ich aber gut damit. Ich fahre das Fenster halt noch mal ein 2. mal zu, wenns wieder aufgeht, nach dem 1. zu fahren.

      Hoffe, ich konnte weigstens ein kleines bischen helfen.
      Gruß und schöne neue Woche,
      Andy

    • RE: Golf IV TDI seltsame effekte beim starten...

      Hi

      ich hab auch das problem mit dem schlechten anspringen im warmen zustand des motors?
      Meinst du die kraftstoffpumpe die defekt ist?
      Ich hab keine ahnung aber dieses ewige stottern im warmen zustand geht mir langsam auf die nerven würd mich über eine antwort sehr freuen!!
      am besten auf PhillKing@yahoo.de

      Mit freundlichen Grüßen
      vwgolf110

    • hab ich das Problem mit dem schlechten anspringen im warmen Zustand. Mein Vw Mann hat mir gesagt dass der Anlasser kaputt ist, habe den aber noch nicht tauschen lassen, da das Teil alleine 230 ¤ kostet

    • RE: Golf IV TDI seltsame effekte beim starten...

      Original von vwgolf110
      Hi

      ich hab auch das problem mit dem schlechten anspringen im warmen zustand des motors?
      Meinst du die kraftstoffpumpe die defekt ist?
      Ich hab keine ahnung aber dieses ewige stottern im warmen zustand geht mir langsam auf die nerven würd mich über eine antwort sehr freuen!!
      am besten auf PhillKing@yahoo.de

      Mit freundlichen Grüßen
      vwgolf110


      Wenn du einen TDI-PD hast, ist das kontruktionsbedingt.