Tagfahrlichter ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrlichter ausbauen

      Moin zusammen

      also ich habe folgende Frage wollte eigendlich gerne die hässlichen billigen Tagfahrlichter ausbauen allerdings wollte ich mal fragen ob ich irgendwas umcodieren muss.
      Wollte einfach eine Anleitung aus dem Forum nehmen und wieder zurückbauen habe die Tagfahrlichter leider nicht selber verbaut, daher weiß ich nicht wie und wo die Kabel verlaufen aber denke das sich das schnell klären lässt. Sollte ich dabei irgendwas beachten ?

      Gruß Flo :P

      Gruß Flo
    • Gute Entscheidung.

      Aber nutz doch lieber die vorhandene Verkabelung um ein optisch ansprechendes TFL zu verbauen (z.B. runde Bauform in den Originaleinbauplätzen der NSW).

      Falls es ganz raus soll:
      Ich vermute, dass nichts codiert werden muss. Die meisten Baumarkt-TFL laufen über ein gesondertes Steuergerät (welches ggf. in den Leuchten integriert sein kann). Zu erkennen daran, dass lediglich drei Kabel hinführen (Zündungsplus, Masse und ein Signal vom Positionslicht welches das dimmen oder abschalten beim Einschalten des Fahrlichtes bewirkt).

      Die Kabel würde ich - wenn sie gut verlegt sind (schön an den vorhandenen Kabelbäumen entlang, gut isoliert, ordentlich befestigt) ggf. einfach liegen lassen aber abklemmen, sowohl an dem Ende an dem die Leuchten hängen als auch an den Stellen, wo der Anschluss an das Bordnetz erfolgte. Anschißend alles gut isolieren. Dann sparst Du Dir Arbeit und musst Du keine Kabel ziehen, falls es doch mal wieder TFL werden soll.

    • also soweit hattes du Recht es handelt sich um Tagfahrlichtern von denen 3 Kabel aus zum Bordnetzgerät gehen. Wie ich grade entdecken konnte hat mein Vorbesitzer ein Kabel vom Batteriekasten in den Kofferraum gelegt, ich denke er hatte eine Bassbox im Kofferraum liegen werde da mal ein paar Untersuchungen anstellen. Egal BTT :D

      Ich kann die drei Kabel relativ gut isolieren, da es sich um einen einfach Steckmechanismus handelt und ich mir die Option lassen möchte bei eventuellen Front-wechsel Hella Tagfahrleuchten in Form von NSW zu verbauen.

      Meine Frage wo finde ich das Bordnetzgerät um das Zündungsplus, "Masse"(nicht nötig denke ich) und ein Signal vom Positionslicht zu isolieren? Habe irgendwo gelesen rechts unterm Lenkrad? Habe dort ein lila Steckkabel gesehen denke das ist zum Codieren oder? :?: Sry für das viele Fragen aber bin noch relativ neu 8)

      Schönen Tanz in den Mai euch :thumbup:

      Gruß Flo
    • Ich gehe mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon aus, dass die drei Kabel nicht zum Bordnetzsteuergerät führen, da die Baumarkt-TFL in der Regel nicht über das Bordnetzsteuergerät laufen sondern - wie bereits geschrieben - eigene Steuergeräte haben und die entsprechenden Signale an andere Stelle abgreifen.

      Das Zündungsplus wird direkt vom Sicherungskasten im Motorraum genommen worden sein und das Steuersignal direkt vom Kabelbaum am Scheinwerfer - Masse vermutlich vom nächsten Massepunkt (wobei ich Dir hier zustimme, dass ein Abklemmen nicht erforderlich ist). Im Zweifel einfach mal ausgehend vom Scheinwerfer aus dem Verlauf der Kabel folgen!

    • soo also ich bin schonmal ein paar schritte weiter... :P

      -Also das Masse Kabel konnte ich zuordnen (schwarz)

      - Dann habe ich noch ein gelbes Kabel welches leider am Ende keinen Anschluss hatte, ich denke mal es sollte zum Scheinwerfer führen, weil mir aufgefallen ist das bei eigeschalteten Abblendlicht sich die TFL nicht dimmen.

      - Und das dritte sprich letzte Kabel ist bei mir weiß, leider habe ich hier das Problem das es vom Motorraum in den Innenraum führt. Wohin geht dieses Kabel? (wollte jetzt nicht alle Teile rausnehmen um zu schaun wie und wo das Kabel verläuft :S )

      Gruß Flo und schonmal danke im vorraus :thumbup:

      Gruß Flo
    • Das weiße Kabel wenn es hinter der Batterie in den Innenraum geht kommt über dem Kupplungspedal wieder raus. Um etwas mehr zu sehen musst du nur die untere Verkleidung in der der Lila Stecker und eventuelle Fußraumleuchte sitzt. Diese ist mit 2 TX20 Schrauben festgeschraubt und ist ganz leicht zu entfernen und auch wieder beim anbringen easy going
      Das weiße Kabel wird in den Sicherungskasten gehen vermutlich auf eine Zündplusquelle. Solltest du im Sicherungskasten mal schauen ob da eventuell irgend ne andere Sicherung steckt als alle andern (Form, Farbe) und zieh se mal raus vielleicht ist dann das TFL ja schon aus. Sicherungskasten befindet sich auf der Fahrerseite ganz außen am Amaturenbrett und du kommst da rein indem du deinen Autoschlüssel oder Schraubenzieher in den Schlitz steckst und aufhebelst

      Gruß Matze

    • so ich habe fertig :P
      danke @Matze90 das weiße Kabel habe ich im Bereich über dem Fußraum gefunden :thumbup:

      soo nun das Ergebnis denke es sieht besser aus ;)

      Gruß Flo