Spiegelblinker wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spiegelblinker wechseln

      Hallo,

      wie ich gestern feststellen musste geht mein Blinker im Spiegel links gar nicht mehr...

      Wird das ganze Teil kaputt sein, oder kann da auch ein Kabel defekt sein?

      Und ganz wichtig: Hat zufällig jemand ne Anleitung wie ich das Teil ausbaue?

      Vielen Dank ;)

      Grüße

    • Hoi hoi.

      Eine kleine Hilfe ist vielleicht, wie man an die Zuleitung des Spiegels kommt.

      Hier hier hier hier

      Wenn der "Einschub" im Spiegel entfernt ist, müsste man an der Stelle weiter kommen. Leider bzw. zum GLÜCK ^^hab ich den Spiegelblinker selber noch nicht getauscht. Die Zuleitung müsste aber hier auch durchgehen ;) Spannung kannst du also messen. Blinker an und Messgerät dran gehalten. Da der Blinkerpuls nicht gerade ewig lang ist, wird hier nicht sooo viel zu sehen sein. Sollte aber als Indikator ausreichen.

      Greez,

      Sim

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hey,

      danke erstmal für den Link... da werde ich heute Abend gleich mal schauen, ob ich da ran komme...

      Aber ne Anleitung zum Ausbau des Teils brauche ich bestimmt trotzdem noch... ich habe irgendwie das dumme Gefühl, dass der Blinker bzw. die LEDs die dort verbaut sind kaputt sind...

    • Hier ist eine Anleitung zum Einbau einer Umfeldbeleuchtung, bei der der Spiegel genauso in seine einzelnen Bestandteile zerlegt werden muss wie beim Wechsel des Blinkers. Ab Seite vier wird es interessant. der Blinker selbst ist mit dem Träger durch zwei Torx-Schrauben verbunden, am Blinker hängt noch die schwarze Unterseite vom Spiegel. Der Spiegel muss zum Wechsel weitestgehend zerlegt werden, ist an manchen Stellen ein wenig knifflig, an die Schräubchen zu kommen aber an und für sich kein Ding. Wenn Du ohnehin einen neunen Blinker brauchst, kann ich Dir die schwarzen von in.pro ans Herz legen - sehen sehr gut aus und sind qualitativ in Ordnung.
    • Mal ne Frage. Musste Spiegelglas und Blinker wechseln. Ausbau ging ganz gut. Aber beim Zusammenbau hab ich festgestellt das irgendwas nicht passt. Das Gehäuse steht etwas über den Blinker. Der Zusammenbau ging klack klack. Hab mehrfach versucht es zu richten. Geht nicht. Ich muss noch sagen dass der Spiegel getreten wurde. Mir ist das vielleicht vorher nicht aufgefallen. Hat jemand ne Idee?