Eibach Sportline Frage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eibach Sportline Frage

      Hey Leute,

      bin kurz davor neue Eibach Federn für meinen Ver zu kaufen. Jetzt meine Frage, passen die bei mir? -KLICK-

      Habe einen 1,9l TDI. Achslast vorne 1060kg. Achslast hinten 900kg.
      Einfach die alten Federn raus und die neuen rein? Auf wieviel effektive Tieferlegung werde ich ca kommen? Gibt es da verschiedene Versionen von?
      Will bitte keinen Hängearsch ;)

      Lg

      MKV SINCE 02/2012

    • Je nachdem wie viele KM deine Dämpfer drauf haben sollte man evtl. gleich über ein komplettes Fahrwerk nachdenken..

      Und je näher deine Achslast an der maximalen Achslast der Federn liegt, desto näher kommst du der angegebenen Tieferlegung des Herstellers (verbessert mich wenn ich was falsches sage)..

      Wenn du die Dämpfer drin lassen willst, sollte es mit dem Tauschen der Federn getan sein.. Anschließend solltest du noch zur Achsvermessung/einstellung und natürlich die Federn eintragen lassen..

      Hängearsch sollte es keinen geben, da die Sportline Federn vorne ja knapp 15mm tiefer gehen sollten (in der Theorie, habe bei mir das Gefühl, dass der Wagen eher gleichmäßig in die Tiefe gegangen ist und nicht vorne etwas mehr)..

      Gruß Chris
    • gude

      hab die eibach sportline 45/35. bin damit super zufrieden. hab den 2.0 fsi, dem entsprechend auch die höchste achslast die es bei den federn gab.
      er is vorne auf jedenfall tiefer als hinten. hab eine leichte keilform.

      richtig - alte federn raus, neue rein.
      was du aber beachten solltest.... ich habe das sportline fahrwerk serienmäßig drin gehabt. soweit mir bekannt, soll man ab einem tiefgang von 40mm gekürzte dämpfer verwenden (rebound).

      aber mit eibach machst du von den federn her rein garnix verkehrt!

      - Fährste queer, siehste mehr -

    • Eibach Federn

      Moin zusammen,

      war auch am Überlegen mir diese Federn zukaufen. Mein Auto hat jetzt schon ca. 136.000 km auf der Uhr.
      Wollte eigentlich auch nur Tieferlegungsfedern holen. ( keine neuen Dämpfer ). Wäre das so i.o?
      oder soll ich mir lieber doch das Eibach Pro Kit 30/30 kaufen ?? ( Daten zum Fahrzeug : 2.0 TDi, ab Werk 15mm tiefergelegt )

      Danke für eure ANtworten.

      Gruss
      Isi

      Golf 5 Sportline 2.0 TDI - BMP - Leder Vienna - 18 Zoll Zolder - Seat Cupra "R" Lippe - R-Line Heck, R32 Rückleuchten,
      Hella Xenon-Look Scheinwerfer, GTI Pedale + Schaltknauf + Seitenschweller

    • Zur allgemeinen Kenntnis:

      [Golf 5] Hängearsch trotz Eibach 45/35 mm??

      Mal zum nachlesen und nachschauen

      Mit der SUFU oben rechts hätte es maßig Ergebnisse zu dem Thema gegeben :thumbsup:

    • mein 6er hat um 54 tkm runter und ich kann mich auch die ganze Zeit nicht entscheiden zwischen Gewinde und Eibach Federn.

      Meine eine hälfte sagt immer, steck nicht soviel ins Auto rein, Gewinde ist teuer, andererseits ist ein Gewindefahrwerk im Kopf hätte ich ein H&R Fahrtechnisch top. Federn sind generell nicht auf die Dämpfer abgestimmt, sind eigtl. nur für die Optik.

    • Wenn dir das Geld für das H&R Monotube zur Verfügung steht und du wegen diesem nicht unter einer Brücke schlafen musst ;), würde ich zum H&R Monotube greifen, da du bei diesem am Ende sowieso landen wirst, also auch wenn du erst einmal Eibach Sportline Federn verbaust ;)

    • habe seit letzter Woche die Eibach Federn verbauen lassen in 45/35mm
      (meiner hat 27000 auf dem tacho)
      hoffentlich setzt er sich hinten noch.. X/

    • 1,4 l Motor ,.. da setzt sich nix mehr :( ,.... das Problem kennen wir ,...

      VCDS Codierungen oder Fehlerspeicher sowie abfragen PN an mich
      Kombiinstrumente 95-2015 auch USD kein Thema
      Kontakt zu mir bitte per Email funktion im Forum