Klima ohne erkennbare Funktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klima ohne erkennbare Funktion

      Hallo,

      wollte meine manuelle Klimaanlage im G4 BJ. 98 am Samstag nach langem wieder mal einschalten.

      Das Birnchen AC leuchtet auch wie immer, doch irgendwie ist da gar keine Reaktion der Klimaanlage - sie kühlt nicht runter (es kommt nicht kalt aus den Düsen, oder sehr sehr gering).
      Bin auch der Meinung, das ich das klacken beim Einschlten der Klima, und das leichte Drehzahlschwanken fehlt mir auch.

      Kann es sein, das nur etwas Kühlflüssiggkeit fehlt, und sie deshalb nicht mehr anspringt, oder etwas grösseres im Argen ist ????


      Greetz
      Munichman

    • RE: Klima ohne erkennbare Funktion

      JA kann sein das nur wenig kühlmittel da ist. Lass das mal überprüfen! .wurde das Kühlmittel schon mal nachgefüllt ?(

      Eventuell könnte auch der Klimakompressor flöten gegangen sein :( Der kostet glaub ich um die 900€ ?(?(

      korrigiert mich wenn ich falsch liege :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Hi nochmal,

      war soeben beim Fachmann, und dort wurde die Klima geprüft (haben grad so ein Angebot für 58 Euro).
      Dort stellte sich raus, das anstatt den originalen 750gr. an Kältemittel, nur noch ganze 180gr. vorhanden waren.

      Ab einer bestimmten Mindestmenge, schaltet sich das Magnetventil wohl gar nicht mehr ein.....

      Mann bin ich froh !!!!


      greetz
      Munichman

    • puuh Glück gehabt!

      In den meisten Fällen ist es der Klimakompressor!

      Darf man fragen was so eiN Kältemittel kostet?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • @Black Beauty

      War bei Kühlerbau Schneider, in der Landsbergerstr. (neben der Tanke, genau gegenüber vom Nachtwerk), die haben sich auf sowas spezialisiert !
      Angebot ist bis zum 17.05.04 gültig - kann ich nur empfehlen !

      Dir Firma ist ein Geheimtip.............


      greetz
      Munichman

    • entschuldigt bitte, wenn ich den Thread wieder aus der Versenkung hole, aber ich habe das gleiche Problem. Die Luft aus den Düsen ist nur unwesentlich kälter, als die Aussentemp.
      Ich habe hier ein Angebot vom Freundlichen über eine Klimaanladenwartung, genauer:
      - Durchsicht der KLimaanlage
      - Austausch des Kältemittels
      - Funktionsüberprüfung Klimaanlage
      - Klimaanl. auf Dichtheit prüfen
      - Auslesen des Fehlerspeichers
      - Recycling
      für toto kompletto 75 Euronen.

      Den Austausch der Flüssigkeit begründen sie damit, dass sie Wasser zieht, ähnlich wie Bremsfülussigkeit, also Hydroskop ist.
      Soll dem Wassergehalt nicht eigentlich diese Trocknerpatrone entgegenwirken? sprich: Austausch der Flüssigkeit macht nur Sinn, wenn der Trockner mit getauscht wird, weil, wenn der Trockner funktionieren würde, die Kühlflüssigkeit kein Wasser enthalten würde?
      Oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler?