Rieger Heckschürze oder Ansatz??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rieger Heckschürze oder Ansatz??

      Welches Heck?? 31
      1.  
        Heckansatz behalten (22) 71%
      2.  
        Heckschürze kaufen (9) 29%

      Hallo
      Da mir einer bei meinen armen Golfi jemand X( aufgefahren ist, brauche ich eine neue orginale Heckschürze.
      Der Heckansatz von Rieger ist Gott sei Dank heil geblieben nur einen kleinen Kratzer im Lack.

      So nun brauche ich eure Meinungen!!

      Soll ich den Heckansatz behalten??? ?(
      d.h. neue Orginale kaufen, anpassen, beide Teile wieder zum Lackierer, draufbauen fertisch.
      Pic für Ansatz:
      pixum.de/viewalbum/?id=1243605

      ODER

      Gleich die neue Heckschürze von Rieger kaufen?? ?(
      Pic:

      Andere scheiden leider aus da ich mir geschworen habe keinen GFK-Mist mehr zu verbauen.

      Hat jemand Erfahrungen mit den Frontschürzen und Heckschürzen von Rieger wegen Passgenauigkeit??

      MFG Fossi

    • Würde den vorhandenen behalten. Finde den anderen ein wenig zu aufdringlich. Wenn Du allerdings Dich für den neuen entscheiden solltest, würde ich mich breitschlagen und überreden lassen, den alten abzunehmen! :D

    • Finde beide ganz chic. Die Stoßstange hat irgendwie was. Wenn Du Deine jetzige loswerden willst, hätte ich eventuell auch Interesse :D

    • Mist !

      Hab nicht die ganzen Bilder von dir angeschaut und dafür gevotet das du den Heckansatz behälst !

      Zu der agressiven Front würde die komplette Riegerstoßstange aber sehr gut passen, und die wird dieses Jahr wohl noch recht selten anzutreffen sein.

      So then -> go full Rieger ! 8)

    • nene, passt garnet. front schön rund, heck scheiss eckig? :D

      ich sehe wir haben den gleichen geschmack fossi. das ist die ingo noak front, wollte ich mir auch schon vor ewigkeiten holen aber hab nicht die kohlen übrig gehabt ;)

    • hab mich mal vom voting ausgeschlossen, denn ich würde wenns eh n versicherungsschaden ist gleich ne votex heckstoßstange nehmen, haste ne geile cleane optik, und ist meiner meinung nach das geilste was es gibt... alternativ natürlich n R heck, wenn du die passende endtöpfe hast.... aber wie schon gesagt meine meinung darum hab ich net mitgevotet...


      gruß Mark

    • Kurze Fragen zwischendurch:Warum sollte man diese Riegerheckstoßstange verbauen die ja eigentlich für Duplexanlagen gedacht ist wenn man keinen Duplex hat bzw. auch nicht vor hat einen zu kaufen? ?( Also mit nem normalen ESD schaut die Stoßstange nach nix aus!Außerdem passt die Rieger optisch uberhaupt nicht zu deiner Frontstoßstange!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Hallo
      @ Daniel FD
      Das ist der kleine Rieger Ansatz hab ich doch schon irgendwo geschrieben :D

      @G4-styLeZ
      Für die Rückleuchten hab ich 200€ gezahlt ist aber schon 2 Monate her :D

      @ DerMark
      Ja da hast du schon recht vorne habe ich auch keine Stoßleisten mehr.

      @SharpShooter
      Naja nen neuen Auspuff werd ich mir wegen der
      Heckschürze nicht wieder kaufen ist erst 2 Monate alt.

      Naja nach dem Voting schauts so aus als müßte ich den Look behalten. Aber den haben ja schon so viele ;(

      Hat jemand Pics von dem Votex Heck finde leider keine!

      Übringens danke für die vielen Meinungen!!!

      MFG Fossi