Frage zum Motorwechsel Audi A4 1.8 Bj. 1996

    • Audi A4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zum Motorwechsel Audi A4 1.8 Bj. 1996

      Guten Tag zusammen.

      Ich hab ein Audi A4 1.8 Benziner mit Automatik Getriebe, Bj. 1996.

      Folgendes ist passiert:
      Ich bin in der Stadt bei ca. 50 - 60 km/h gefahren bis plötzlich die Servolenkung ausfiel und ich bemerkt habe, dass das Auto sehr schnell langsam wurde bzw. garnichts mehr lief. Bin seitlich rangefahren und wollte den Motor neu starten, ohne Erfolg.
      Es hat sich rausgestellt, dass die Steuerkette, oder wie man diese auch nennt gerissen ist (wenn man die Motor Abdeckung abnimmt und abschraubt ist da halt diese Kette).

      Aus meinem Bekanntenkreis wurde mir gesagt, dass es entweder nur die Steuerkette sein kann (was natürlich sehr gut wäre) oder das dort sehr viel mehr kaputt gegangen ist und ich einen neuen Motor kaufen müsste, wenn ich das Auto nicht unbedingt ausschlachten will. Das wird derzeit überprüft und ich habe mich schon mal auf die Suche nach einem neuen, gebrauchten Motor gemacht.

      Nun wollte ich fragen:

      1. Gibt es ein Unterschied zwischen dem Motor beim Avant und der Limousine? (8D2, B5 und 8D5, B5) Ich habe eine Limousine.

      2. Gibt es einen Unterschied zwischen dem Motor bei Automatikgetriebe und Schaltgetriebe? Ich habe Automatik.

      3. Was sollte ich alles beim Kauf eines gebrauchten Motors beachten?

      Ich danke euch vielmals für die Hilfe und Grüße die Community aus Berlin.


      EDIT: ist kein TURBO oder etwas, ganz einfache 125 PS. :)

      Ich bin ein Laie und werde das ändern, um anderen zu helfen :!:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vandru ()

    • zu 1. Da ist kein Unterschied sind die selben Motoren
      zu 2. Hier musste schaun, kann schon sein das es hier einen Unterschied gibt, manchmal kann das aber durch tauschen mit den alten Teilen klappen. Hier am besten mal bei jemanden nachfragen der sich auskennt damit.
      zu 3. Auf jedenfall die Laufleistung, am besten mal bei Ebay schaun dort gibts auch Händler bei denen musste dann deinen alten dran geben da bekommst dafür meistens einen generalüberholten Motor.

      Um den richtigen Motor zu erwischen auf jedenfall die Motorkennbuchstaben suchen, kann dir jetze aber nicht auswendig sagen wo die genau bei dir stehen, würde aber mal bei der Fahrertür im Rahmen schaun. Anbauteile wirste wohl ned brauchen sind bei dir normalerweise noch i.O.

      Golf V Sportline