wasser im Cabrio

    • Golf 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wasser im Cabrio

      Hallo Leute hoffe ihr könnt mir helfen, habe ein gebrauchtes Cabrio
      gekauft, was aber vom Vorbesitzer noch ein neues Dach bekommen hatte...

      Nun kommt bei Starkregen Wasser wie ein Kran im Vorderen Bereich wo die
      Verdeckgriffe, A Säulen Dichtung und obere Dreiecksfenster Dichtung
      sind, irgendwie, ich meine zwischen Dachhaut und der Dachschiene, ins
      Cabrio gelaufen und macht richtige Pfützen auf dem Teppich. Fenster und
      Tür schließen Dicht und müssten nicht nachgestellt werden, Verdeck geht
      auch sehr stramm zu, mehr und ich denke ich reisse die Hebel ab!!!

      Kann mir einer Helfen, was muss oder kann ich tun, schiene vom Dach
      trennen und Kleber oder Silikon dazwischen und wieder zusammenbauen oder
      was anderes ????



      Bitte helfen



      LG Thomas

    • Seh ich auch so hatte selbst mal n 1er Cabby :) und da kann es echt so einiges sein weshalb Wasser reinkommt. Einmal vom Fachmann checken lassen wobei ich da eher zum Werkstattmeister statt zum Sattler fahren würde...Verdeck ist neu sollte also auch nicht am Verdeck selbst liegen ;)

    • Hi,

      ist ein bekanntes Problem unter den Erdbeerkörbchenfahrern :-)

      Dazu musst du nicht zum Profi. Hier ist alles beschrieben:

      http://www.golfcabriowiki.de/index.php/Verdeck_abdichten

      Grüße
      Christian

      VCDS Codierungen und Fehlerspeicherauslesen mit HEX+CAN-USB für VAG ab BJ 1993

      Raum 73266 Bissingen/Teck und 73230 Kirchheim/Teck - Anfragen per PN