TFL-Scheinwerfer nur mit Stellmotor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TFL-Scheinwerfer nur mit Stellmotor?

      Mein Golf 5 soll neue Scheinwerfer bekommen. Ich dachte da an schwarze Tagfahrlich-Scheinwerfer.
      Meine Frage: Muß man für diese Leuchten zwingend einen stellmotor haben??? Machmal wird der zusammen mit den Leuchten angeboten, mal auch nicht...

      Konnte biher keine Antwort darauf finden...

      Freue mich auf Antwort...

    • Wenn der Stellmotor bereits im Scheinwerfer integriert ist, brauchst du keinen zusätzlichen Motor. Bei Scheinwerfern ohne Stellmotor muss dieser von den alten Scheinwerfern übernommen, also sprich aus- und wieder eingebaut werden, wobei ich nicht weiß, inwieweit die Stellmotoren aus den Originalscheinwerfern mit den Zubehörteilen kompatibel sind.
      Ein Tipp am Rande: lass die Finger von Zubehörscheinwerfern! Die Optik ist sicher Geschmackssache, aber die Ausleuchtung ist äußerst bescheiden und dicht sind die Dinger in den meisten Fällen auch nicht. Nimm lieber die originalen schwarzen GTI Scheinwerfer oder die Hella Xenon Look, da bust du qualitativ auf der sicheren Seite.
      Wenns doch andere Scheinwerfer werden sollen, dann nimm lieber die mit integriertem Stellmotor, damit ersparst du dir Arbeit.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator