Can-Bus Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Can-Bus Problem

      Hallo zusammen. Habe ein folgendes Problem.
      Habe mir in meinen 5tr eine Anlage eingebaut. Folgende Komponente habe ich verbaut.

      Hu- P88RSII
      Lautsprecher- Mikettas Haus System light.
      TT und MT Amp- Soundstream Pic. 4.480
      HT Amp- eine kleine ältere Alpine.
      Türen sind gedämmt. Ein 35mm Kabel drin. Massepunkt einwandfrei.
      DA System ist vollaktiv gesteuert durch die HU.
      Es ist ein Canbus Interface von RTA verbaut (amazon) das RTA 032.025-0
      und ein Antennenadapter.
      Nun zu meinem Problem, wen ich die Lautstärke runter drehe und das Licht einschalte, habe ich ein lautes summen, brummen drin. Wenn ich licht ausmache ist es komplett weg. Der Motor läuft dabei nicht. Das Geräusch ist trotzdem direkt beim einschalten des Standlichts schon da.
      Habe da den Canbus Adapter im Verdacht, bin aber nicht sicher.
      Evtl ist es dad Kabel was für das dimmen des Radiodysplays verantwortlich ist...

      Was meint ihr?

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2