Felgen für Golf 5 1k1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen für Golf 5 1k1

      Hallo zusammen.

      Wollte mal hier nachfragen, wie ich rausfinde ob welche Räder zu meinem Auto passen. Also solche, die ich einfach ranmontieren kann und losfahren kann ohne weitere veränderungen am Auto.

      Habe einen schlichten Golf 5 1.9 Tdi 1k1

      In Aussicht wären diese hier:

      1. Detroit Felgen vom Golf 5 GTi in 18 Zoll mit Hankook Evo V12 Reifen 225/40/18

      2. Original VW 17" Zoll R-Line Golf 5 / 6 / Plus & Touran

      3. Original VW Golf 5 / Plus / 17" Zoll Alu Sommer Komplettraeder


      Müsste ich da was verändern?

      Also bei Auswahl 2. und 3. habe ich soweit mitbekommen, dass bis 17 Zoll alles ohne Probleme klappt, aber ab 18 Zoll solls kritisch sein.
      Habe echt keine Ahnung und google bzw SuFu haben mir nicht wirklich darauf eine Antwort geben können.

      Ich bin ein Laie und werde das ändern, um anderen zu helfen :!:
    • Also unter 22) beim farhzeugschein habe ich folgendes zu stehen:

      ZU 18-20:L.BIS 4304, H.BIS 1505 U. ZU G:BIS 1581*ZU F.1/
      F.2:+45 U.ZU 7.1-8.3:H. +40 B.AHN-BETR. *ZU O.1:1700 BIS
      8% STEIG. *WW.AHK LT.EGTG/ABE*

      da sollte ich wohl am besten reifen.com vorbeifahren oder ?

      coc sagt mir nichts :S

      Ich bin ein Laie und werde das ändern, um anderen zu helfen :!:
    • p_steve schrieb:

      Hi,

      im COC-Datenblatt oder dem Fahrzeugschein sollte unten im Absatz etwas bzgl. Reifen-/Felgengröße stehen.

      18" muss auf jeden fall Eingetragen werden!

      Bei 18" sollte ET45 nicht überschritten werden, bei ET42 gibts schon probleme beim Tieferlegen. Die Detroits sollten ET51 haben, von daher OK.



      Sry, hab das was überlesen!

      mit denen bekommst du überhaupt keine Probleme! Lediglich müssen diese Eingetragen werden (18" auf jeden Fall)

      Bei 18" sollte ET45 nicht unterschritten werden, bei ET42 gibts schon
      probleme beim Tieferlegen. Die Detroits haben ET51, von daher passt dass.

      Borbet CW4 8x18 ET48, H&R Federn 25-30mm

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von p_steve ()

    • also passt nummer 1 ) ohne probleme rauf, nurbei der zulassung, zulassen lassen ? wenn das der fall ist, wow :)

      vielen dank, hoffentlich wirds kein fehlkauf :D

      Ich bin ein Laie und werde das ändern, um anderen zu helfen :!:
    • [Golf 5] Passende Felgen und Reifenkombination für den Golf 5

      Mal die gängigsten Kombis rausgeuscht aus dem obigen Thread

      18 Zoll:

      7,5x18 ET 51; 225/40 ZR18; Eibach Sportline 45/35; VA+HA 340mm -> PASST

      •Met87: 8x 18 ET 45; 225/35 R18; Eibach Sportline 45/35mm; VA+HA XXXmm -> ET 45 vorne schon ein wenig problematisch (Einzelfälle - heisst, kann gut gehen, muss aber nicht)

      •stephan83: 7,5 x 18 ET 54; 225/40 ZR 18; Sportline-Fahrwerk VW 15 mm tiefer -> PASST

      •F-20: VA: 8x18 ET 45, HA: 8J18 ET 35; Sportline-Fahrwerk VW 15mm tiefer, (schleift nix, alles ohne was eingetragen bekommen) -> HA ET 35 schon kritisch - pers. NEIN mit Tieferlegung

      •MiChi1985: 8x18 ET45 mit 225/40/18 Bereifung; KW Gewinde Var. 1 mit jeweils 10 mm Restgewinde an VA und HA; Radhausschale vorne bearbeitet -> mit Bearbeitung vorne

      Steht auch genug unter der Golf V Abteilung zu Felgen und Fahrwerke :D
    • p_steve schrieb:

      Bei 18" sollte ET45 nicht überschritten werden,


      Das ist leider so nicht richtig ;)

      Bei 18 Zoll sollte die ET45 (Einpresstiefe) nicht unterschritten werden, je kleiner die ET desto weiter kommt die Felge nach aussen in Richtung Kotflügelkannte!!!

      Ich kann euch aber aus eigener Erfahrung sagen das auch Felgen in der Größe 8x18 ET42 mit 225/40 R18 Reifen und einer Tieferlegung von ca. 45/35mm ohne Probleme passen.

      Gruß Andreas
    • Vandru schrieb:

      also passt nummer 1 ) ohne probleme rauf, nurbei der zulassung, zulassen lassen ? wenn das der fall ist, wow :)

      vielen dank, hoffentlich wirds kein fehlkauf :D
      Ne beim TÜV

      Zitat von »p_steve«

      Bei 18" sollte ET45 nicht überschritten werden,
      Das ist leider so nicht richtig ;)

      Bei 18 Zoll sollte die ET45 (Einpresstiefe) nicht unterschritten werden,
      je kleiner die ET desto weiter kommt die Felge nach aussen in Richtung
      Kotflügelkannte!!!

      Ich kann euch aber aus eigener Erfahrung sagen das auch Felgen in der
      Größe 8x18 ET42 mit 225/40 R18 Reifen und einer Tieferlegung von ca.
      45/35mm ohne Probleme passen.

      Gruß Andreas
      Ja so meinte ich dass auch... sry ;)

      auf meinem Ver waren 8x18 mit ET42 montiert, an der HA war das TOP perfekt, VA musste die Schraube im Radkasten oben raus. Tiefer wär sehr grenzwertig!

      GTI-Dämpfer mit Weitec 30/30 Federn.

      Borbet CW4 8x18 ET48, H&R Federn 25-30mm

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von p_steve ()