IS Racing Achsvermessung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • IS Racing Achsvermessung

      Hey,
      hab das problem, dass bei mehrmaligen Achsvermessung nach kurzer fahrt das Lenkrad schief steht..
      img706.imageshack.us/img706/4847/einstellung001.jpg

    • - Die 3 Muttern am Fahrzeugdom sind fest?
      - die Schrauben zur Einstellung des VA Sturz fest?
      -Wie lange wurde das Fahrwerk vor dem einstellen gefahren-> Reifen gleichmäßig
      abgelaufen/ Tragbild?
      - Löst evt eine Bremse nicht und der Kasten verzieht deswegen?
      - Reifendruck

      Wenn das alles i.O. ist dann hier weiter

      Wurde der Wagen auch auf Radlastwaagen gestellt? Sonst nützt das
      alles nicht viel...wenn die Achsen von links nach rechts ungleich
      belastet werden, dann zieht er auch mehr zu einer Seite...ist unabhängig
      vom Fahrwerksanbieter und ganz ganz ganz allgemein den Tank halb
      voll zum Einstelltermin

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Ich denke dass sie beim vermessen geschlampt haben.
      Mit alten fahrwerk war alles okay.
      Seit dem Neuen fahrwerk wurde vermessen gefahren wieder vermessen.
      Jetzt soll ich eine weile fahren dann wieder Vermessen kommen.
      Mir drückt der schuh das es noch schleifen tut und so gar nicht eingetragen bekommen, und fahren das sich das Fahrwerk setzen tut
      kann ich vergessen

    • Wenn Du glaubst das die beim vermessen geschlampt haben....
      dann würde ich die Schrauberbude wechseln. Wirklich viel setzten tut sich beim IS nicht viel.

      Allerdings muß ich nun zugeben das ich den eigentlichen HIntergrund des Threads nicht ganz
      verstehe. Wenn die wirklich schlampen sollte es einen Thread geben ... das man Deiner
      Meinung dort nicht hinfahren sollte

      Wobei ich bald nicht glauben kann das die beim einstellen rumschlampen...das wäre ja
      grobfahrlässig.

      Fällt mir gerade ein.... die Vorspannung ist überall richtig bzw. Achsweise gleich eingegestellt?

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Wie ich gelesen habe, muss der Lenkwinkelsensor neu angelernt werden !!
      Werde zur einer andere Werkstatt gehen und lass sie nochmal drüber schauen..
      Wollte nur eine Ursache rausfinden, was sein könnte weil 2 mal die Achse vermessen wurde und nach kurzer seit
      das Lenkrad schief steht.

    • Der Lenkwinkelsensor führt aber nicht zu den von Dir beschriebenen
      Problemen.

      Lenkwinkelsensor ist ja so ohne großes Tamtam anzulernen. Bei langsamer Fahrt
      einfach den vollen Lenkeinschlag durchrollen und erledigt.
      Sofern ein anlernen notwendig wäre, sollte auch eine Lampe in deinem KI leuchten.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • habe die Ursache gefunden, werd denk am Wochenende man Wagen auf die Bühne nehmen.
      Durch die Tieferlegung klappert mein Auspuff , wie das er irgendwo anstoßt