Nächster Service nach nur 10tkm?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Serviceintervall nur 10tkm bei LL?

      Seit heute bin ich endlich auch stolzer G4-Besitzer. Meiner ist ein 1.9 TDI mit 90 PS, Modelljahr 2002 mit Motorkennbuchstabe ALH. Der Motor ist LL-fähig und das ist auch so im Serviceheft abgestempelt.

      Doch etwas macht mich stutzig: Im Heftchen ist bei 50.227 der erste Inspektionsnachweis ausgefüllt worden, was ja bei LL durchaus ok ist. Doch dann wurde als nächster Service gerade mal 60.000 eingetragen. Das ist doch nicht normal, dass der Wagen nach nicht mal 10.000 km wieder hereingerufen werden soll, oder???

      Zudem habe ich den Wagen jetzt mit etwas mehr als 62.000 gekauft und es ist eben kein Service mehr bei 60.000 gemacht worden. Da muss ich wohl nochmal nachhaken.

      Die haben wohl kaum beim 1. Service irgendwelches Baumarktöl eingefüllt, denn LL ist abgestempelt.

      Ich bin mit den Gepflogenheiten der VW-Werkstätten noch nicht so vertraut, daher die dumme Frage, ob das normal ist ?!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JanHammer ()

    • Habe zwar einen 1.8T ist aber egal bei mir ist der Service etwas nach 10-12 TKM fällig gewesen auch mit LL.An der Ölwanne sitzt ein Sensor der mist wie oft das ÖL kalt-warm war bzw noch ein paar andere optionen,wenn du zb wie ich sehr oft kurzstrecken fähst musst du naturlich früher hin als ein Langstreckenfahrer.

      MFG

      Adri

    • Haha, wie lustig...der freundliche hat doch den Service gemacht, hat nur vergessen den im Serviceheft einzutragen. Nun sind wieder 24 Mon bzw. 30.000 km als nächstes Intervall angegeben, das passt schon ;)

    • Wollt schon was ausführlicheres schreiben doch das hat sich jaowhl erledigt!Jedenfalls noch als tip von einem vielfahrer, hab meinen g4 im Dez. 02 aus WOB geholt unde hab jetzt 62000km druaf die erste insp. kahm schon nach knapp 30000km und die nächste wird jetzt bei 65000km sein also wenn du sehr viel fährst wie ich ist longlife zwar schön und gut jeodch 50000km kommst du eher net vom intrevall her!

      Gruß....

    • Ich fahr zwar nicht so viel wie Du sondern komme nur auf knapp über 20.000 im Jahr, aber selbst das bedeutet, dass ich nach spätestens 1 1/2 Jahren den nächsten Service habe.

      Nach was richtet sich die Werkstatt eigentlich, wenn sie den nächsten Service einprogrammieren? Das scheint mir doch ein wenig willkürlich, wenn beim einen 50tkm, beim nächsten nur 10tkm und beim dritten 35tkm festgelegt wird.

      Liegt's am Motorkennbuchstaben?

    • 60.000er Zahnriemenwechsel betrifft doch nur die alten AJM und AJF Motoren bis Modelljahr 2000.

      Meiner ist jedoch ein ALH Modelljahr 2002 und da ist der Zahnriemenwechsel erst bei 120.000 (lt. michaelneuhaus.de).

      Bremsflüssigkeits- und Ölwechsel wurde gemacht. Ist ja auch wurscht, ich dachte nur, es könnte mir jemand erklären, warum VW dem Wagen einen Service nach 10tkm einprogrammiert hat, also ob das einen Grund hat?