e-mfa = airbag fehler!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • e-mfa = airbag fehler!

      hey leute,

      so eben habe ich mein e-mfa modul laut anleitung erfolgreich, in meinen 2006er gti (falls relevant), verbaut!
      nach dem ich alles wieder zusammen hatte und voller vorfreude zu einer kleinen runde aufbrechen wollte, musste ich leider feststellen das nun der fehler "airbag-fehler" im combi aufleuchtet! ?(

      daher meine fragen: -was kann das verursachen und reicht es wenn man den fehler beim freundlichen einfach löscht?
      -kann der airbag nun ausversehen auslösen und sollte ich daher alles erst einmal zurück bauen?

      wäre über hilfreiche antworten sehr dankbar und wünsche schon einmal vorab einen netten abend! :thumbsup:

      gruß marten

      ~~~~~TURBO STATT HUBRAUM~~~~~ :thumbsup:
    • Kannst du uns sagen, wie du beim Einbau der E-MFA vorgegangen bist.

      Zudem würde ich nochmal die BAtterie abgeklemmen und 10 Min warten und wieder anklemmen, vielleicht geht der Fehler weg. Ansonsten per VCDS oder zum Freundlichen fahren und auslesen lassen.

      Unter normalen Umständen dürfte dir nichts passieren.

      Gruß Andreas

      Umbauten/Nachrüstungen von RNS510, Xenon, GRA/Tempomat, Einparkhilfe, Klimabedienteile, Reifenmontage, Reparatur, usw.
      VCDS /VAG-COM HEX+CAN Codierungen / Fehler auslesen im PLZ-Bereich 89... ( Raum Günzburg - Krumbach ) PN an Mich !!!

    • Moin,

      hattest du die Zündung an als du die Luftausströmereinheit überm Radio raus hattest?

      Wenn ja dann kannste den Fehler löschen lassen, da sitzt nur die Kontrolle für Beifahrerairbag ein/aus drin.

      Gruß

      EDIT: Fehler löschen durch Batterie abklemmen klappt nicht ;)

      I'm not low but faster than you...

    • ja hatte zündung beim umbau kurz an, da ich fenster runter gemacht habe um einen kühlen kopf beim umbau zu bewahren... :whistling:

      so etwas in der richtung hatte ich auch schon gehofft, das es nur an der airbag on/off anzeige liegt...
      ....ich habe /hatte halt nur angst (da mit sowas noch unerfahren) das jetzt einfach so der airbag auf gehrn könnte! ?(

      aber ich hoffe und denke das das unbegründet ist! :rolleyes:

      mit freundlichen grüßen marten

      ~~~~~TURBO STATT HUBRAUM~~~~~ :thumbsup:
    • Bis du den Fehler gelöscht hast, geht der Airbag nicht auf. Sei also vorsichtig beim fahren ;)


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • GodsSon66 schrieb:

      Bis du den Fehler gelöscht hast, geht der Airbag nicht auf. Sei also vorsichtig beim fahren


      Stimmt nicht ;)

      Die Airbags werden in Falle eines Aufpralls ganz normal vom Steuergerät angesteuert, solange da Spannung ankommt knallts auch, es sei den der Airbag selbst ist defekt.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Das war auch mal so, aber nur bei den ersten Modellen mit Airbag in den frühen 90ern bzw. beim Golf 1 Cabrio.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...