Halogen gegen Xenon austauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Halogen gegen Xenon austauschen?

      Hallo,

      habe mir einen 6er GTI gekauft, leider habe ich kein Xenon :thumbdown:

      Kann ich das wie beim 5er Golf machen ?? Die Halogen Scheinwerfer raus und die Xenon Scheinwerfer rein und mit nem Xenon Kit betreiben ???
      zumindest habe ich das so bei meinem 5er gemacht.

    • Rüste es halt gleich vernünftig nach :cursing: Die 6er Scheinwerfer haben Kurvenlicht und alles und da wär die Billigschrottvariante mit Xenon Kit einfach hässlich und einfach unvernünftig. Du brauchst zwar etwas mehr Geld aber dann ist es ein Traum. Leuchtweitenregulierung neues Bordnetz und die Scheinwerfer sowie einen Adapterstecker und die Sache läuft wenn du eine Scheinwerferreinigungsanlage hast.
      Gruß Matze

    • Glaub mir, es lohnt sich, hab ja schon beim 4er, wo die angeblich recht schlechten OEM-Xenons noch welten besser als die Halogenscheinwerfer mit Xenon-HID-Kit waren, gesagt nie wieder ohne OEM Xenon. Tja, zwischenzeitlich Bi-Xenon ohne richtiges Kurvenlicht in einem Range Rover Sport genossen und schon gedacht es geht nicht besser ... dann den GTD mit Bi-Xenon und Kurvenlicht geholt und ehrlichgesagt fahre ich inzwischen am liebsten Nachts weil das Licht einfach so genial ist. :thumbsup:

    • Kann mich nur anschließen :D Mit dem originalen Xenon beim 6er fährt es sich viel schöner. Vorallem kommst du in den Genuss von ECHTEM Xenon und keiner Kindergartenspielerei :D Die Optik ist zu dem auch sportlicher. Und du kannst noch so viele Lampen mit Xenoneffekt in deine Halogenscheinwerfer kloppen, mehr Licht gibts trotzdem nicht :D

    • Hi

      Da hättest du dir vielleicht direkt ein Auto mit Xenon kaufen sollen wenn dir nun das Nachrüsten zu teuer ist.

      Falls du doch die Baumarkt Variante wählst wünsche ich dir einen TÜV Prüfer oder eine Polizeikontrolle mit fachkundigem Personal dass das illegale Kit entdeckt.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Was habt ihr den so für den spass bezahlt ??

      Also bei meinem 5er hat es nicht mal der tüv gemerkt und es waren Hella xenon looks mit xenon kit !
      Mit 4000 Kelvin waren sie auch nicht auffälig.

    • 650 € ??? aber gebrauchte scheinis ?? und alles selber gemacht ??

      Weil wenn du das in einer vw werkstatt machen läst kommt man bestimmt mit dem preis nicht hin !

      Und achssensoren ?? swra ?? alwr ??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ben85 ()

    • Gebraucht: Achssensor, aLWR Steuergerät, BCM, 1 Scheinwerfer
      Neu: der andere Scheinwerfer, Kabelsätze, Steuergeräte und Brenner.
      Wenn du keine SRA hast brauchst du die natürlich auch. Ich hab aber gesehen das bei der Stoßstange ohne SRA die Öffnungen vorgezeichnet sind, dh. könnte man theoretisch auch selbst Löcher reinschneiden.

      Und ich geh doch nicht für Nachrüstungen in die Werkstatt :D Es ist aber durchaus selbst machbar :)

    • Welches BCM nun??

      Hab mich jetzt schon so viel belesen aber in jeden Forum steht was anderes.

      Habe jetzt alle Teile fürn BIXENON Umbau bei meinem 2010 6er Vari Hihgline zusammen
      bis auf das neue BCM da ich ein 5k0937086 drinne habe brauch ich ja laut allen nen anderes...

      Nur welches geht nun??
      Alle ab 087 endung oder erst ab 087D und danach alle??
      Also auch aus dem Sharan/Touran/Tiguan und Scirocco??

      Danke für eure Hilfe, gerne auch per PN.

      Mfg Mike

    • Nagel mich nicht fest, aber ich GLAUBE beim Variant wurde ein anderes BCM verbaut.
      Du brauchst aber definitiv ein anderes BCM. Wenn du ein neues vom Händler willst gibt es nur die aktuellste Variante.
      Bei einem gebrauchten würde ich drauf achten das der Softwarestand min. 5xx ist. Wenn du LED Tagfahrlicht haben möchtest dann mindestens Softwarestand 0575. Alles was höher ist oder 6xx ist nahezu traumhaft :D

      Teilenummern ist bei allen Xenonfähigen 1K0 937 087 oder 5K0.....

    • Mr_Rager schrieb:

      Nagel mich nicht fest, aber ich GLAUBE beim Variant wurde ein anderes BCM verbaut.
      Meinste?
      Hatte schon andere im Netz gefunden mit dem 5k0

      Also müßte ja das 5K0937087H aus einem Sharan der Xenon hatte funktionieren.
      Softwarestand müßte ja dann auch schon der richtige sein da xenon vorhanden war und das Steuergerät
      aus einem BJ.2011 ist.
      Mfg