MooN's Heaven Blue G5

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MooN's Heaven Blue G5

      Hi, da ich schon eine weile hier mitlese und mir auch die ein oder anderen Inspirationen geholt habe wollte ich mich auch mal vorstellen um eure Meinungen, Feedback und Anregungen zu hören

      kurz zu mir ich heiße Ronny und komme aus Leipzig.

      zum Golf, ich habe mir den Golf letztes Jahr im April gekauft und seit dem ist doch schon einiges passiert

      Fakten zum Golf:

      Golf V United 1.6er
      Bautag am:
      27.05.2008
      Erstzulassung: 17.06.2008
      Km-stand: ca. 21000
      Farbe:
      Heaven Blue

      Ausstattung:
      * Winterpaket
      * Regen-/Lichtsensor
      * el. Fensterheber nur vorn
      * Leder Lenkrad, Schaltknauf, Handbremshebel
      * Lenkradfernbedienung
      * MFA+
      * Tempomat
      * Radio:RCD 210
      * Mittelarmlehne vorn
      * 16" Leichtmetallräder
      * Mugello'
      * Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt

      Was habe ich gemacht:
      * Lichtschalter, Spiegelverstellung und Fensterheber in Chrom Look
      * Brillenfach
      * LED Kennzeichenbeleuchtung (original VW)
      * Pedale auf GTI Look
      * Jetta Front
      * R32 Heck mit clean Blende
      * Kirschrote Rückleuchten
      * Chrom Handschuhfachöffner
      * Schwarze Spiegelkappen (3C) und Blinker
      * Ambiente Leuchte
      * LED Innenraumbeleuchtung
      * Sitzemblem
      * GTI Seitenschweller
      * Omanyt Felgen 7,5 x 18

      Was habe ich noch vor:
      * dezent Tiefer 45/35
      * B-Säulen lackieren
      * Gitter und Grill lackieren
      * Radio ändern
      * FSE

      das war es erst mal hier kommen noch paar Bilder was wäre das sonst für eine Vorstellung ohne Bilder


      Hier der Serien zustand nach dem kauf




      Hier die aktuellen







      Bin auf eure Meinungen gespannt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MooN ()

    • Bisher alles richtig gemacht mit den Veränderungen :thumbsup:

      Jetzt noch tiefer und auf jeden Fall noch andere Scheinwerfer rein.. die Standard-Chrom-Teile gehn gar nicht.. dann steht der genau richtig da ;)

      Gruß Chris
    • Schön das es euch gefällt 8)

      CrizZzi schrieb:

      Jetzt noch tiefer und auf jeden Fall noch andere Scheinwerfer rein.. die Standard-Chrom-Teile gehn gar nicht.. dann steht der genau richtig da ;)
      Tiefer wird denke ich noch diesen Sommen kommen, zu den Scheinis wenn kommt da nur Xenon in Frage und wenn Richtig
    • Willkommen bei uns Ronny!

      Gefällt mir richtig gut der Wagen und auch ein coole seltene Farbe (gab es meines Wissens nur exklusiv im United?!). Den Grill würde ich vll. noch folieren oder auch mit Plasti Dip bearbeiten, passt dann besser zu den Spiegeln.

      Federn hört sich gut an, wobei der Tausch der Scheinwerfer echt auch wichtig ist :D Vll. sogar schwarze GTI Scheinwerfer, wenn vorne eh alles dunkler werden soll?

      Gruß Christoph

    • Feedback möchtest Du? Bitteschön Ronny: :)

      Das Sondermodell United stellt für meine Begriffe eine solide und würdige Basis für einen Umbau dar. Die Farbe ist auf jeden Fall selten und sehr schön anzusehen. Die bisherigen Veränderungen würde ich insgesamt als sehr gelungen und harmonisch bezeichnen. Besonders gut gefallen mir die Felgen! :thumbsup:

      Ich hätte die Spiegelkappen an Deiner Stelle in Wagenfarbe lackiert, weil da die Formgebung der 3C Kappen besser zur Geltung kommt - aber so ist das mit den Geschmäckern... :P

      Deine Pläne klingen ebenfalls sehr vielversprechend. Zusätzlich würde ich noch den Stromabnehmer auf dem Dach beseitigen und die dritte Bremsleuchte (wie scheinbar auch mit den Reflektoren geschehen) passend zu den Rückleuchten dezent abdunkeln. Die United-Schriftzüge an den Seiten sollten dem Beispiel der Schriftzüge am Heck folgen und von Deinem Wagen verschwinden.

      Falls Du ernsthaft vorhaben solltest, den Frontgrill umzugestalten würde ich aber beim bewährten Hochglanzschwarz wie auch beim Heck bleiben. Die B-Säulenverkleidungen kannst Du auch folieren oder einfach die vom GTI verbauen.

      Und bei Gelegenheit kannst Du ja auch mal aktuelle Bilder vom Innenraum (Pedale, Schalter etc.) hier einstellen. :D

    • schön das es auch auch gefällt
      ein coole seltene Farbe (gab es meines Wissens nur exklusiv im United?!
      Zur Farbe ja die gab es meines Wissens nur kurz als sonder Farbe für den United am Anfang hatte mir die Farbe nicht so zugesagt aber sie gefällt mir immer besser zumal man sie nicht an jeder ecke sieht

      GolfV84 schrieb:

      wobei der Tausch der Scheinwerfer echt auch wichtig ist :D Vll. sogar schwarze GTI Scheinwerfer
      Wie gesagt wenn andere Scheinwerfer kommt nur Xenon in Frage

      Ralfer schrieb:

      Ich hätte die Spiegelkappen an Deiner Stelle in Wagenfarbe lackiert, weil da die Formgebung der 3C Kappen besser zur Geltung kommt - aber so ist das mit den Geschmäckern... :P
      zu denn Spiegelkappen ich habe die schon in BMP gekauft so wie auch das Heck lackiert ist wenn es sich mal ergibt werden die vielleicht umlackiert oder foliert

      Ralfer schrieb:

      die dritte Bremsleuchte (wie scheinbar auch mit den Reflektoren geschehen) passend zu den Rückleuchten dezent abdunkeln. Die United-Schriftzüge an den Seiten sollten dem Beispiel der Schriftzüge am Heck folgen und von Deinem Wagen verschwinden.
      zur 3. Bremsleuchte die Reflektoren wurden gleich mit lasiert als ich das Heck lackieren lassen habe da ich nicht vor habe mir ein DKS drauf zu bauen wird auch keine R Bremsleuchte einzug halten daher hab ich mir überlegt die Leuchte zu Folieren aber ich habe noch kein Folierer gefunden der das macht daher wird mir nur übrig bleiben das selber zu machen muss ich mich mal informieren

      der United Schriftzug bleibt erst mal dran wenn er mir nicht mehr gefällt kommt der weg

      Ralfer schrieb:

      Falls Du ernsthaft vorhaben solltest, den Frontgrill umzugestalten würde ich aber beim bewährten Hochglanzschwarz wie auch beim Heck bleiben. Die B-Säulenverkleidungen kannst Du auch folieren oder einfach die vom GTI verbauen.
      wenn der Grill lackiert werden sollte dann nur in BMP aber das weis ich noch nicht genau was schon in BMP lackiert bei mir liegt sind die B-Säulenblenden mit Führungsschiene

      Danke für die Anregungen
    • Ralfer schrieb:

      Und bei Gelegenheit kannst Du ja auch mal aktuelle Bilder vom Innenraum (Pedale, Schalter etc.) hier einstellen. :D

      Hier das gewünschte Bild vom Innenraum Pedale, Fensterheberschlater, Spiegelverstellschalter, Lichtschalter, Sitzemblem


      Heute habe ich noch die B-Säulenverkleidung und Führungschiene getauscht es ist ein gebrauchtes Set gewesen das ich in BMP lackieren lassen habe



      wirkt gleich viel edler :love:
    • Danke für das Bild vom Innenraum - ist sehr nach meinem Geschmack :love:

      Zur 3. Bremsleuchte: selbst folieren ist kein Hexenwerk, kann Dir bei Interesse die Tage mal den Link (in der Bucht ) zur Folie schicken, die ich verwendet habe --> ggf bitte PN an mich.

      Die lackierten B-Säulenverblendungen sehen wirklich sehr gut aus. Ein schönes, passendes Upgrade!

      Ist es für den Austausch der Führungsschienen tatsächlich erforderlich die Türaußenhaut abzunehmen oder Reicht es, die Innenverkleidung auszubauen? Habe sogar mal gelesen, man müsse die Scheibe rausnehmen - ist an dem Gerücht was dran?

    • schön das es dir der Innenraum gefällt

      wegen der Folie schreib ich dann mal an

      zur Führungsschiene da ist es notwendig die Außenhaut abzunehmen von innen kommt man da nicht ran
      ich hab eine Anleitung von hier genutzt um mir vorab schon mal ein überblick zu verschaffen
      [Golf 5] Einbauanleitung GTI-Fensterführung 4-Türer
      Danke an den Ersteller der Anleitung

    • MooN schrieb:

      zur Führungsschiene da ist es notwendig die Außenhaut abzunehmen

      Ist recht aufwändig ... du könntest es eventuell auch folieren .... zumindets bei einem Kumpel wurde es so auch recht schön!

      lg
      Gerald
    • denke auch wenn man sich nicht die Arbeit machen möchte und es doch noch etwas perfekter haben möchte ist folieren die einzige alternative so sehr fällt es ja eh nicht auf ob die Schiene matt oder glänzend ist

      aber der aufwand hält sich in grenzen wenn man es schon einmal gemacht denke ich schafft man beide Seiten in max 2 Stunden beim ersten mal dauert es doch etwas länger da man erst schauen muss wie wo was aber die 2. Seite geht dann auch schon um einiges schneller

      muss man halt selber wissen wie Perfekt man es haben möchte :love:

    • Hi,

      schöne Kiste haste, steht super da und die Verändeungen sind echt gelungen bis jetzt :thumbup: Evtl. noch die Spiegeldreiecke und die Emblem schwärzen...

      Mich würd mal interessieren wie du mit dem R-Heck klargekommen bist, bzw. zufrieden hinsichtlich spalt/anbau etc. Steht bei mir nähmlich auch noch ins Haus (fehlt zwar noch die Kohle), aber evtl. als Projekt übern Winter...

      Gruß

      Jannik