BarLeaks-Kühlerdicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BarLeaks-Kühlerdicht

      Hallo Leute,

      mein :) hat als letzte Hoffnung, bevor die Zylinderkopfdichtung ausgetauscht werden muss (habe Kühlwasserverbrauch) eine Portion Bar-Leaks-Kühlerdicht reingeschüttet. Nun ist das Kühlmittel schmuddelig braun. Vorher war es ganz normal rot (vom Frostschutzmittel, keine Verschmutzungen).

      Leider hat das alles nichts gebracht. Also ist jetzt wohl die ZKD fällig. Kriegt man dieses Zeug denn irgendwie wieder raus, sodass das Kühlmittel wieder seine alte Farbe bekommt? Reicht einfaches ablassen und neu befüllen?