Wer hat "billig" Gewindefahrwerk?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wer hat "billig" Gewindefahrwerk?

      Hallo!

      Mich würde mal interessieren was ihr für euer Gewindefahrwerk ausgegeben habt (inkl. zusatzkosten wie Stabi etc) und wie ihr damit zufrieden seid!?

      Gibts hier welche die ein Gewindefahrerk haben für 300-400 € und die damit zufrieden sind?

      Gruß
      Kai :D

    • Hintergrund:

      Hab nen 1.4er mit 50mm EIbach Federn drin. Hat sich zwar einigermaßen gut gesetzt, aber würde gerne VA ca. 70mm runter.

      KW1 o. KW2 hab ich kein Geld für

      Gruß
      Kai :D

    • Raceland Gewindefahrwerk: 400Euro

      Bis jetzt noch keine Probleme gehabt damit, ist allerdings nur vorne Gewinde. Hinten ist Feder.

      @Kai18
      Wenns geht mach keine Doppelpostings, benutz einfach den ändern Button über deinem Thread..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maniac ()

    • Soll an der hinterachse 60mm sein, ist es aber nicht.
      Deswegen werde ich wahrscheinlich n bissl nachhelfen diesen Sommer.

      Nein den Stabi habe ich erst diesen Winter gekauft, war nicht dabei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maniac ()

    • Wieviel kann man denn bei dem Raceland an der VA runter drehen?
      Und wie tief ca HA?
      Kosten für Stabi?
      Gibts noch andere sogenannte "billig" Gewindefahrwerke? Sollte Qualitätsmäßig aber schon ganz gut sein, handelt sich ja schließlich um Sicherheitsteil

      Gruß
      Kai :D

    • Gibts noch andere sogenannte "billig" Gewindefahrwerke? Sollte Qualitätsmäßig aber schon ganz gut sein, handelt sich ja schließlich um Sicherheitsteil


      Das ist ja irgendwie ein Widerspruch in sich...also ich habe nix gutes von diesen NoName Fahrwerken gehört...z.B. bei nem Kumpel ist mal während der Fahrt der Gewindering weggebrochen auf dem die Feder liegt...der konnte den Wagen grad noch so abfangen...
    • Original von Kai18
      Wieviel kann man denn bei dem Raceland an der VA runter drehen?

      Tief genug hab immer noch 4,5 cm

      Und wie tief ca HA?

      Hab ich doch gerade schon geschrieben das es hinten nur Feder ist

      Kosten für Stabi?

      ca. 180 - 200 Euro

      Gibts noch andere sogenannte "billig" Gewindefahrwerke? Sollte Qualitätsmäßig aber schon ganz gut sein, handelt sich ja schließlich um Sicherheitsteil
    • @ Bloodygood:
      Ich finde das ist kein wiederspruch. Ich meinte nur ob es nicht gewindefahrwerke gibt die gut sind aber nicht unbedingt so teuer (also welche wo man nicht 200 Euro nur für den Namen bezahlt.

      @ maniac
      Wieviel ist er wirklich tiefer an der HA? (Ich weiß du hast geschrieben 60mm,aber du hast auch gesagt das es so viel nicht ist. Deswegen will ich wissen wieviel es wirklich ist)

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Original von Kai18
      @ maniac
      Wieviel ist er wirklich tiefer an der HA? (Ich weiß du hast geschrieben 60mm,aber du hast auch gesagt das es so viel nicht ist. Deswegen will ich wissen wieviel es wirklich ist)

      woher soll ich denn das bitte wissen??
      Kein plan wieviel tiefer er wirklich ist.
      Ich werde ihn diesen Sommer passend drücken und dann fertig.


    • Wie wärs mit nachmessen???

      Wirklich helfen willst du auch nicht,oder (weil du gleich darum zickst wenn man mal nachfragt)?

      Außerdem, wie kann man das denn passend drücken???

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()