Zündaussetzer? TSI Motor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zündaussetzer? TSI Motor

      Hatte meinen gt sport 140er tsi gerade etwa 2 stunden in der sonne stehen.

      An einer Ampel bemerkte ich dann das der Motor ab 3000 Umdrehungen kein Gas mehr annahm. Ich hatte dies Problem schon EINMAL vor ein paar Monaten und habe dann das Schubumluftventil gewechselt. Seit dem nie Probleme bis auf heute.
      Heute war es so das er die ganze Fahrt, etwa 5 km kein Gas annahm ab 3000 umdrehungen. ich konnte das Gas komplett durchdrücken, nix passierte.
      Auf einer ruhigen Straße dann machte ich den Motor aus und startete den Motor nochmals. Es lief dann alles normal? Was war das? Vielleicht sogar der Turbo, welcher sich ab 3000 Umdrehungen einschaltet? Hab angst! :(

      Kühlflüssigkeit, G12 habe ich erst vor ein paar Tagen 1:1 mit Wasser gemischt, aufgefüllt!

    • Also der Turbo "schaltet" sich nicht erst ab 3000 Umdrehungen ein der läuft immer ;D
      Aber schau da mal ob der irgendwo undicht ist oder Öl verliert. Hörst du vll ein Pfeiff Geräusch wenn du leicht aufs Gas trittst aus dem Motorraum?
      Wenn ab 3000 genau nix mehr ging egal wie du ins Gas steigst war wohl das Notlaufprogramm am Werke, das lässt den Motor dann nicht höher drehen um eventuelle Schäden zu vermeiden.
      Am besten wäre einfach mal den Fehlerspeicher auslesen lassen.

      MfG

      Golf V Sportline

    • Den Thread kenne ich jaaaaa.

      Das Zischen höre ich auch sobald ich vom Gas gehe aber denke das ist normal oder? Je höher man dreht desto lauter ist doch das zischen..

      Motorkontrollleuchte blieb komplett aus.

      Öl verliert er nicht, parke immer an der gleichen Stelle und dort ist nix zu sehen. Ölstab ist auch noch gut..

      Morgen muss ich auf jeden Fall zu VW. Wäre aber cool zu wissen was es sein könnte..

    • So war grad mal bei vw. Irgendein Rohr wäre defekt, Fehlermeldung G12. Für die Fehlerspeichersuche ist er in die Werkstatt gefahren, durft also nichtmal mitschauen..
      Fehler wurde rausgelöscht und wenn der Fehler nochmals auftaucht sollte ich wieder kommen, also erstmal aufatmen, alles gut :D