Golf IV 1.9 TDI Variant aus 2003 - auf was achten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV 1.9 TDI Variant aus 2003 - auf was achten?

      Hallo Forengemeinde!

      Auf der Suche nach einem Diesel (Benziner ist für die Jahreskilometer momentan einfach nix) bin ich auf einen Golf IV 1.9 TDI (96kW) aus 2003 gestoßen. Das Fahrzeug ist scheckheftgepflegt, dunkelblau-metallic, 2. Hand, hat bis jetzt leicht über 95.000km gelaufen, und folgende Ausstattung:

      Getriebeautomatik mit Tiptronic, Climatronic, Kopfairbags vorn, Tempomat, Sitze vorn höhenverstellbar, Lordosenstützen in beiden Sitzen, Traktionskontrolle, ESP, DWA, Bordcomputer, Radio Beta plus CD-Wechsler (naja, fliegt ggf. sowieso raus ;)), Alufelgen.

      Steht bei einem VW-Händler und liegt preislich bei 7.400€.

      Was meint Ihr, kann man sowas kaufen? Worauf sollte man achten?

      Hat das Fahrzeug mit dem Radio schon Lautsprecher hinten verbaut?
      Leider fehlt mir die Mittelarmlehne vorne. Aber die lässt sich ja nachrüsten. Fehlende NSW lassen aich verschmerzen.

      Was mich noch etwas abschreckt: Armaturenbrett oben schwarz, unterwärts jedoch hellgrau. 8| Die Stoffsitze sind auch hellgrau. Die werden doch sicherlich relativ empfindlich sein?!

      Danke für Eure Einschätzungen! :thumbsup:

    • TMHB schrieb:

      Was meint Ihr, kann man sowas kaufen? Worauf sollte man achten?


      1.) zu teuer! - meiner war 2010 mit 182TKm mit dem selben Motor als PACIFIC Limo Bj. 2003 im HE noch 4.800- 4900 wert, das ist 2 Jahre her!
      2.) Zahnriemen bereits gewechselt incl. Pumpe und Spannrolle?
      3.) Inspektionen bzw. Ölwechsel nachvollziehbar - checkheft bis wann gepflegt
      4.) Ob der Lspr. hinten verbaut hat kann man hören bzw. anhand der Fahrzeugbezeichnung/Modeltyp/Ausstattungsvariante sehen. Denke aber nein.
      5.) Winterreifen im Paket?
      6.) Äussere Schäden
      7.) Wie alt sind die Reifen, wie gut das Profil.

      Auch die wenigen Kilometer rechtfertigen nicht den Preis, der Wagen ist halt 9 Jahre alt, daran ändert sich nichts - auch nicht das es ein Variant ist.

      Die sitzte beid en Fahrzeugen, auch die Stoffsitze waren bei mir unempfindlich. man sollte sich nur nichtmir Werkastatthose auf die Sitze schmeissen. ;)

      Schau mal hier in die Verkaufsabteilung, da verkauft gerade jemand seinen PACIFC Variant mit der 1.9er Minimaschine, also 105 PS für viel weniger Geld, jedoch mit ein paar KM mehr auf dem Tacho.
    • Das im Marktplatz ist aber kein Automatik. Handgeschaltet fahr ich nur als Mietwagen, wenn es sich nicht umgehen lässt, privat würde ich mir nie wieder was handgerührtes kaufen. ;)

    • TMHB schrieb:

      Das im Marktplatz ist aber kein Automatik.


      Den Wunschgedanken hattest Du oben ja nicht geäussert :P
      Aber solche eine Variante mit AG zu bekommen ist nicht so einfach, da wurden mehr Autos mit SG gebaut
    • Superspeedy schrieb:

      Den Wunschgedanken hattest Du oben ja nicht geäussert :P


      Stimmt. Wäre aber dann ja hiermit getan. ;)
      Habe jetzt noch einen Golf V Variant Comfortline mit dem Treckerdiesel :D (105PS-TDI) entdeckt, der zwar wiederum teurer (liegt bei gut 9,7k€), dafür EZ 2007 ist und Navi, Parkpiepser usw. zu bieten hat. Außerdem: schönere Außenfarbe. :D Steht zwar ne Ecke weg, aber das geht schon irgendwie.