SilVers Golf 5

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • SilVers Golf 5

      Hallo Community,

      nun möchte auch ich mal meinen Golf 5 vorstellen. Viele werden sagen das ist ein Opa-Golf, weil er so schön rentnersilber ist, aber ich habe mich von anderen Gölfen inspierieren lassen und bin mit dem Ergebnis soweit ganz zufrieden...

      Modell:
      Golf 5 Trendline, 1.9 TDI, 77KW, EZ 12/2003, MJ 2004, 5-Gang, mit 4 Türen inkl. EFH vorne und hinten, Climatic und NSW, Stoff anthrazit, Lackierung in Reflexsilber Metallic LA7W, ohne Ösileisten ausgeliefert...

      So sah der Golf 2010 aus:


      Aussen verändert:
      -GTI-Front in silber
      -GTI-Lippe in silber
      -GT-Grill in schwarz glänzend
      -GT-NSW Gitter in schwarz glänzend
      -Spiegelkappen in schwarz glänzend
      -Spiegelblinker in schwarz
      -Individual Heckansatz in silber/schwarz glänzend
      -Scheibenfolien ab B-Säule
      -Türgriffe und Stoßleisten lackiert
      -Valeo LED Rückleuchten
      -VW LED-Kennzeichenbeleuchtung
      -GTI-Scheinwerfer in schwarz
      -18" VW Felgen "Zolder" in schwarz glänzend mit Nokian Z G2

      Innen verändert:
      -dekorfähige Türverkleidungen/Armaturenbrett-Teile
      -gebürstete Türöffner innen
      -Mittelarmlehne und Rollofach
      -Lederlenkrad samt Airbag und Spange
      -Ambientebeleuchtung
      -Brillenfach
      -Fensterheberschalter, Spiegelverstellknopf und Lichtschalter in Chrom
      -Climatronic-Bedienteil im US Jetta 2011 Style mit Chrom-Drehreglern
      -Hutablage-Haltebänder mit automat. Aufrollung
      -Homelink
      -Textilfussmatten vom Golf 6 mit silbernen Rand

      Geplant:
      -Eibach Pro-Kit
      -B-Säulenverkleidung in schwarz glänzend
      -Leistungssteigerung
      ...


      Aktuelle Fotos vom Golf











      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SilVer#1 ()

    • Jaja das Vorurteil mit der Rentnerfarbe...LA7W muss man eben lieben lernen!

      Du hast recht eindrucksvoll bewiesen, dass auch ein silberner Golf Dynamik verkörpern kann ;)

      Der Wagen schaut so gar micht mehr nach Trendline aus und das steht ihm gut!

      Pläne klingen auch vielversprechend, also halt uns bitte auf dem Laufenden um versorg uns mit Bildern :)

      Sent from my GT-S5570 using Tapatalk

    • Danke für eure Comments!

      Ja, der Ausstattung Trendline wurde der Gar ausgemacht - auch im Innenraum.

      Es wurde das 4-Speichen Plastiklenkrad sowie alle Türverkleidungen, die Verkleidungen im Fahrerfußraum und das Handschuhfach gegen dekorfähige Teile getauscht. Bei der Aktion gabs auch gleich Chrom-Fensterheberschalter, mattierte Türöffner und automatische Aufroller in der Hutablage.





      Später kamen dann ein Chrom-Lichtschalter, eine MAL mit Rollofach und entsprechender Luftführung nach hinten, zur Wagenfarbe passende Fußmatten und Ambientebeleuchtung.



      Worauf ich besonders stolz bin: eine gemoddete Climatic-Steuerung mit Chrom-Drehreglern vom US Jetta 2011.


      Als letzer Eindruck noch meine 2011er Felgen, die ich im März durch schwarz gepulverte Zolder ersetzt habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SilVer#1 ()

    • Auch von innen ein schöner Golf. Wenn man selbst vom Sportline verwöhnt ist, weiß man gar nicht, was andere erst nachrüsten müssen...aber dafür ist er nun mit den Goodies vom CC umso feiner!

      Besonders die Drehregler für die Climatic sehen richtig lecker aus. Nehme mal an, war mit erheblichen Anpassungsarbeiten verbunden?!

    • Ralfer schrieb:

      Besonders die Drehregler für die Climatic sehen richtig lecker aus. Nehme mal an, war mit erheblichen Anpassungsarbeiten verbunden?!

      Ja, dabei waren die Gleitflächen der Drehregler und die Lichtleiter sowie die Drehregleraufnahmen anzupassen. Das war alles Feinarbeit. Gesamtaufwand ca. 5 Stunden und Hirnschmalz. Aber die Optik entschädigt. :love:
    • sieht echt gut aus bis jetzt und die veränderungen können sich sehen lassen. aber irgendwie, finde ich, fehlt außen noch das gewissen etwas. nur schwarz und silber...mmmh, da ist irgendwie noch zu viel silber.

      Dieses Jahr!!! :D8)

      damit geht es endlich los: JETTA 19E Coupe
      &
      damit geht es weiter: GOLF V