NSW im GTI 1.8T möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • NSW im GTI 1.8T möglich?

      Servus,

      zum Thema zusätzliche/nachträgliche Nebelscheinwerfer und TDI gibt es hier ja einiges - habt ihr denn alle hier einen Trecker? :D

      Da man durch Umrüstung auf Xenon ja die originalen NSW verlieren würde - nicht, daß ich sie jetzt, wo sie im Scheinwerfer sitzen oft anhätte ;) - wäre ja eine Nachrüstung weiter unten , z.B. in den Lufteinlässen oder irgendwo in der Nähe interessant.
      Hella sagt zu deren Produkten (ich denke da an die kleinen, runden DEs), daß sie nicht für GTI und TDI sind.
      Ich habe mal herausgelesen, daß dort entweder der LLK oder die Frischluftzuführung läuft.
      Sitzt bei meinem Benziner - 1.8T - dort auch etwas im Wege und störe ich die Luftführung - oder ist das doch möglich?
      Und wenn ich sie dort nicht einbauen kann - was habe ich denn für legale(!) Alternativen?
      An der Idee, die in die Frontlippe einzubauen stört mich, daß sie dort so tief sitzen, daß ich ihnen - gerade, wenn ich mir meine Rieger-Lippe so anschaue - eine Lebenserwartung von max. 3 Monaten gebe...

      [edit] Ich sehe gerade - es hätte wohl in eine andere Rubrik gehört, oder? Mag das ein Moderator mal verschieben? Sorry...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von don_stefano ()

    • Dein 1.8 T hat genauso einen LLK wie auch der TDI - und der sitzt auch an der selben Stelle - daher gilt für alle Turbomotoren laut Hella diese Regelung. :D;)

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • ..also doch richtig, daß es nicht geht - so ein Mist, das hatte ich befürchtet.

      Wie habt ihr das denn gemacht?
      Oder gibt es bei Xenons einfach keine Nebelscheinwerfer?

      Ich fände es ja schon ganz schön, zumal mir die in der Schürze schon immer besser gefallen haben, als die im Scheinwerfer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von don_stefano ()

    • Beim Golf IV gibt es bei Xenon normalerweise keine Nebel-SW. :)) von Werk aus.

      Ich habe die Nebler in die V6-Schürze gesetzt, weil ich Xenon drin habe. :))

      Benny hat in seinen TDI die Hella trotzdem reingesetzt und er hat keine Probleme. Und es ist wurscht ob TDI oder GTI ;)

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()