Serienfahrwerksfedern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Serienfahrwerksfedern

      Hallo zusammen,

      ich hätte da mal eine Frage und zwar fahr ich und meine Freundin einen 6er Golf Highline und ihr ist das Serienfahrwerk zu hart. Jetzt habe ich gehört, dass die Modelle Team und Comfortline weicher von den Federn her abgestimmt sein sollen, wie z.B. der Highline simmt das?

      Gruß
      Florian

    • Hi,
      habt ihr die serienmäßigen Highline Alus in 17 Zoll drauf oder habt ihr andere bestellt. Solltet ihr die serienmäßigen haben, ist da kein Unterschied zu den Farhwerken vom Team oder CL, da es die selben sind. Das "härtere" kommt von den Reifen. Wirste dann im Winter merken, wenn kleinere Reifen und Felgen drauf sind, das sich der Golf dann fährt wie ein Hochseeschiff :D

    • Mein Kenntnisstand ist folgender: Der Highline wird im Normalfall mit den 17ern "Porto" ausgeliefert ( = Sportfahrwerk), alle anderen
      werden (wenn man keine größeren Felgen bestellt) mit dem normalo Fahrwerk ausgeliefert.

    • Also ich muss sagen, dass ihr Golf ein Reimport ist und 205/55 R16 Michelin Energy Reifen drauf hat. Aber das kann schon sein, dass der das Sportfahrwerk drin hat, denn der ist echt brutal hart im Gegensatz zu meinem :huh: Am besten ich fahr mal zum Freundlichen und frag, was er meint ;)

      Aber trotzdem Danke für eure Hilfe!!!