Innenbeleuchtung geht beim öffnen der fahrertür nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenbeleuchtung geht beim öffnen der fahrertür nicht an

      hallo, hoffe das es hier richtig ist, da ich neu hier bin.

      Meine innenbeleuchtung und anzeige funktioniert nicht wenn ich die fahrertür öffne.

      beifahrer funktioniert fehlerfrei. Innenbeleuchtung funktioniert auch.

      woran kann es liegen? wagen ist ein golf 5 3 türer.

      danke

    • da wird wohl dein Mikroschalter in der Tür die Hufe hoch gemacht haben


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • StraightShooter schrieb:

      Probiere bitte mal was aus.
      -Schließe das Auto ab.
      -Öffne es mit der Fernbedienung.
      -Öffne nur die Fahrertür und schließe sie danach wieder.
      -Ist der Mikroschalter defekt, dann schließt das Auto nach einer 20-30 sek. wieder Automatisch ab, ist er heile, dann bleibt das Auto aufgeschlossen.

      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • dann ist es der Mikroschalter werde morgen mal nachsehen was du genau brauchst und wie du es einbauen kannst. Vielleicht hats hier auch schonmal jemand anderes gemacht und kann es dir erklären ansonsten gebe ich dir morgen bescheid


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • also wenn ich es richtig gesehen habe ist der mikroschalter im Türschloss mit integriert und gibt es wohl auch nicht einzeln, vielleicht weiß ja jemand ne alternative?


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • Hallo Ihr Liebe,

      mich hat es nun auch erwischt, ebenfalls die Fahrertür. Die Beifahrertür löst die Innenraumbeleuchtung aus. Weiß einer mehr Informationen? Es wurde ja nicht wirklich geantwortet auf die Frage. Vielleicht hat es ja schon mal jemand behoben? VCDS gibt keinen Fehler aus, kann aber auch sein dass er nicht überwacht ist, wovon ich ausgehe...

      Vielleicht weiß ja einer mehr als ich.

      Gruß :)

    • Das ist ein sehr bekannter fehler und Volkswagen übernimmt 50% Arbeitszeit und 100% Bauteil.
      Hab damals. 100 euronen dafür gezahlt.
      Ich finde das selber machen rentiert sich da nicht da das Bauteil auch 100 euronen kostet. Und die Gefahr das man was am türblech beschädigt ist leider gegeben.

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)

    • leypi schrieb:

      Das ist ein sehr bekannter fehler und Volkswagen übernimmt 50% Arbeitszeit und 100% Bauteil.
      Hab damals. 100 euronen dafür gezahlt.
      Ich finde das selber machen rentiert sich da nicht da das Bauteil auch 100 euronen kostet. Und die Gefahr das man was am türblech beschädigt ist leider gegeben.
      Was ist es denn? Über mehr Informationen würde ich mich freuen! Was wurde ausgetauscht? Evtl. sogar die Teilenummer?

      Gruß
    • Das türschloss wird dabei getauscht. Die teilenummer habe ich leider nicht.

      Aber der microschalter ist leider nicht austauschbar. Deshalb muss man sich a neues schloss kaufen.

      VCDS HEX+CAN-USB-Interface vorhanden. Codiere im Raum Neuburg, Ingolstadt und Eichstätt
      Einfach PN an mich :)