Unruhiger Lauf

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Unruhiger Lauf

      Hallo,
      ich habe einen Golf 4, Baujahr 2000, 1,6l SR, Motorkennbuchstabe: AKL
      hat von euch schon einmal jemand das Problem gehabt, wenn man im Stand bei 2000 Umdrehungen das Gas hält, geht er bis auf 3500 und wieder zurück auf 2000, das wiederholt sich immer.
      Ich merke unter meinem Fus jedes mal einen kleinen Schlag, als ob jemand darunter klopfe, kann mir jemand helfen ??

    • unruhiger Lauf

      Hallo,
      dein Problem hatte ich mal bei meiner Mutter´s Polo 6N 1.6 mit 75 PS.Da war die Drosselklappe total verdreckt.Hatte sie ausgebaut und kräftig mit Bremsenreiniger behandelt.Danach war das "Pumpen" des Motors weg.
      Habe vor kurzem´nen 4-er Golf 1.6 SR geerbt.Hab mich echt gefreut.Ist zwar´n ´99 BJ hat aber erst 54000 km auf der Uhr.Wurde von´nem alten Herrn gefahren.Das Problem ist nun,das der Motor im Stand läuft wie´ne Mülltonne.Also total unrund.Will´s auch erstmal mit neuen Kerzen,Ölwechsel etc. versuchen.Hatte aber auch schon in anderen Foren und von Bekannten erfahren,das der 1.6 SR Motor nicht der Beste sein soll.Auch mit Tuning steht´s wohl so,das das Preis-Leistungsverhältnis nicht in Relation steht.Werde jedenfalls erstmal die kostengünstigen Sachen (Zündkerzen neu,Ansaugtrakt reinigen,etc.)ausprobieren 8) .Schaun wa ma.
      MfG

    • Mit der zu hohen Leerlaufdrehzahl hatte ich vor kurzem auch beim 1,6er SR ...
      Bei mir war es der Geber für Kühlmitteltemperatur.. oder auch Doppeltemperaturgeber... Dieses Ding hat glaub ich gefühlte 10 verschiedenen Namen :D