Keine DSG-Fahrzeuge mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Keine DSG-Fahrzeuge mehr

      War
      gestern bei meinem Händler und wollte für meinen gewandelten GTI einen neuen ED 35 bestellen.Zu meiner Überraschung kann man seit dem 23.5.2012 keine Golf mit DSG mehr neu bestellen.
      Ich finde das eine absolute Sauerei.Jetzt kann ich nur noch aus 2 Fahrzeugen auswählen,die die Hahn-Gruppe noch neu auf dem Hof stehen hat. :cursing::cursing::thumbdown::thumbdown:

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • Gebraucht

      werden wohl nur die Montagebänder, da es sich angeblich um ein neues DSG-Getriebe handelt.Problem ist daran für mich nur,dass mir jetzt mein GTI gewandelt wurde und ich einen neuen ED 35 bestellen wollte,gestern wohl gemerkt.Und jetzt stehe ich da und schaue ziemlich doof aus der Wäsche.

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • Oh man, das ist natürlich sehr ärgerlich... X(

      Und irgendwie auch unverständlich, dass ein so großer Konzern wie VW nicht genug DSG-Getriebe an den Start bekommt, damit man auch weiterhin Neuwagen damit ausstatten kann... 8|

    • hallo
      das liegt daran das vw nicht mit der produktion der dsg getriebe nachkommt!kumpel musste ein halbes jahr auf ein ersatzteil seines getriebes warten,da er es in seinem renn scirocco zu späne verarbeitet hat.

    • Naja

      schlussendlich ist VW mein 'Ansprechpartner.Die haben mir ein Auto mit mehr als einem Fehler verkauft,jetzt wird gewandelt und ich stehe da wie ein Depp,weil ich nicht mal das Auto bestellen kann,was ich möchte.Ob da VW was für kann oder nicht,ist mir egal.Ich bin stinksauer.Zudem kommt nach dazu,dass mein Autohaus die Sache jetzt so lange hingezogen hat,dass nicht mehr bestellt werden kann.Das ist mehr wie ärgerlich.

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • Sorry

      nix gegen die Handschalterfraktion.Aber das ist für mich keine Option.Im Raum Stuttgart gibts nur noch Stau,egal in welche Richtung man fährt.Ich will DSG.Zumal ich schon geschäftlich nur mit Handschaltern unterwegs sein muss.Beim DSG mache ich keine Kompromisse,dann schon eher bei der Ausstattung.Der mir angebotene ED35 hat viele Dinge,die ich nie bestellen würde,und andere Dinge,wie das DCC,was ich bestellen würde,hat er leider nicht.Dafür ein überflüssiges RNS310 Navi und so Einparkdingens.Aber damit könnte4 ich noch leben.

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen!"

    • Variant91 schrieb:

      Was soll den bitte "gewandelt" heißen??????????


      Gewandelt heisst, dass man den Gegenstand (hier ein Kfz) zurückgibt, da es Sachmängel aufweist, die im Rahmen der Nachbesserungspflicht des Händlers nicht behoben wurden. Er bekommt dann sein Geld zurück abzgl. eines Nutzungsbetrages, der sich rein aus der km-Laufleistung bestimmt und nicht am tatsächlichen Gebrauchtwagenwert.

      Kurz: Er hatte Mängel am Kfz, die der Händer nicht reparieren konnte und hat damit Anspruch auf Rückabwicklung, kurz Wandlung, des Kaufvertrages ;)

      ;)
    • Tja, da kannst du sauer sein wie du willst.
      Die Kollegen hier bei uns im Werk arbeiten 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, in richtig beschissenen Schichtsystemen um der Nachfrage Herr zu werden. Klappt nur nicht, weil es immer mehr Bestellungen werden und selbst die Zulierferer nicht nach kommen. Es ist einfach unmöglich mehr herzustellen ohne die Kapazitäten zu erhöhen. Und das wiederum bringt gar nichts, weil die Nachfrage nicht ewig so hoch sein wird und VW dann wieder auf Überkapzitäten hängen bleibt. Die Zeiten sind rum.
      Klar ist es ärgerlich, aber das Maximum ist erreicht. Über 3000 Getriebe am Tag ist schon 'ne fette Hausnummer.