TA Technixs

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TA Technixs

      Hallo Forummitglieder

      folgende frage werfe ich in den Raum,hat jemand erfahrung mit TA Technixs Gewindefahrwerk gemacht?
      Habe einiges schon auf anderen Internetseiten gefunden, nun stelle ich hier mal die Frage.
      Seit ihr zu frieden,wie ist die verarbeitung des Fahrwerks....und und und....einfach alles.

      Ich habe einen Golf 2 schon hier in Dresden zur Xs gesehen mit diesem Fahrwerk,und er war :thumbsup: tief.
      Der Besitzer war sehr zu frieden. Was mich am meisten beeindruckt hat ist der Preis!

      Nun da ich gerade auf der suche bin nach einem Fahrwerk,frage ich mich,Kaufen oder doch mehr Geld zu investieren in ein Namhaften Hersteller wie HR oder K&W.

      Bin über jede Antwort und Hilfe dankbar.



      PS. Kann berufsbedingt frühstens Donnerstag Antworten.
      Lg Martin

    • Hab mich mal über das Fahrwerk informiert, soll richtig hart sein.
      Gibt auch welche, die auf dem Sitz "gehüpft" sind.

      gib bei Google einfach "TA Technix Erfahrungen" ein, bekommst dann mehr Erfahrungsberichte als hier ;)

      golf-gti hat sich in sein Golf 2 auch ein TA Technix Fahrwerk eingebaut, Fahrzeugvorstellung ist hier.

      Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

      VCDS vorhanden ;)

    • Danke Matzexd, meine fragen wären auch für in Golf 5 1.9tdi,da ein freund von mir auch ein user aus diesem Forum auch tiefer will, nicht nur für ein 2er die Erfahrungen.
      Die Erfahrungsberichte über googel habe ich bereits gelesen :D

    • Ich hab in meinem Golf 5 1,9TDI ein TA Fahrwerk drin - kannst ja mal in meine Fahrzeugvorstellung schauen.
      Bin absolut zufrieden - Komfort contra Tiefgang find ich absolut in Ordnung. Einziger Haken bislang (und ich fahr das Fahrwerk jetzt fast 40tsd): Im Winter waren die hinteren Versteller festgegangen, die mußte ich im Frühling tauschen lassen.

      StGB § 328 Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft.
      UrhG § 106,108a Verbreitung von Raubkopien: 5 Jahre Haft
    • Preis-Leistungsverhältnis ist auf jeden Fall überragend gut, bin im Golf 2 als auch im Golf 6 mit nem TA Technix mitgefahren, bzw selbst gefahren. Hart ist es, aber ist doch gut so oder? :D

    • Riesig-me
      Find ich auch,den der Sinn eines Sportfahrwerks ist es ja Sportlich zu fahren den Schwerpunkt tiefer zu holen.
      Mir ist bewusst das es dann härter wird,tiefer und trotzallem weich? Das funktioniert nicht immer.

      Witz ist eigentlich das ich vorher nie von diesem Hersteller gehört habe :D

    • Hey ich fahre das TA-Technixx gewinde und bin bis jetzt eig zufrieden habs mittlerweile 10t km drauf ist etwas härter als normal aber das legt sich mit der zeit, und du kannst mit dem Gewinde echt übelst tief fahren zwar nicht so wie mit dem Monotube aber es reicht schon aus.

      Also wenn du mit dem Fahrwerk einfach nur rumcruisen willst und dein Auto tiefer hauen willst und keine hohen Ansprüche hast dann kannst du dir das Ta-Technixx hohlen oder das FK Highsport.


      Achja zur Tiefe nochmal was, meine Reifen schließt bündig mit Koti ab und hab immernoch 60mm Restgewinde vorne und Hinten 35mm.