Gleiche GTI- Stoßstange, mal Eintragungspflichtig, mal nicht, warum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gleiche GTI- Stoßstange, mal Eintragungspflichtig, mal nicht, warum?

      mein Golf bekommt eine Stoßstange im GTI-Look...
      Diese habe ich bei Jom bestellt und mit dabei ist ein TÜv Gutachten um diese eintragen zu lassen.

      Nun stelle ich aber fest das ich die gleiche Stoßstange (auch gleiches Material) woanders bekommen würde wo dann beisteht "Eintragungsfrei"

      Warum ist das so unterschiedlich, mit welchen Gründen wird endschieden das eine Teil eingetragen werden muß oder nicht???
      Genauos ist dies bei den Scheinwerferblenden...

      Hat jemand eine Antwort für mich?

    • Zuerst einmal würde ich nicht alles glauben was bei sämtlichen Artikeln im Internet dabei steht.
      Bei Dectane steht auch dabei "mit E-Zeichen - somit zugelassen im Bereich der StvO" ... und dann war da doch noch eine Kleinigkeit :cursing:

      Wenns exakt der gleiche Artikel ist, dann werden wohl die gleichen Bestimmungen gelten :)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Also ich hab auch die JOM Stange und das dazugehörige Teilgutachten.
      War jetzt vor ca 5 Wochen beim TÜV und der nette Herr dort hat sich die Stange 5 Sekunden lang angeguckt (nichtmal nach irgendwelchen Zeichen die mit der StvO in Verbindung stehen gesucht).
      Nach Gutachten wurde nie gefragt und sonst gabs auch ohne Probleme die Plakette.