VAG-COM und Gebläsesteuergerät bzw Lüftersteuergerät

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VAG-COM und Gebläsesteuergerät bzw Lüftersteuergerät

      Hi,

      kann mir jemand sagen welchen Adresscode das Lüftersteuergerät für den Lüfter hinterm Kühler hat und somit von diesem Fehler auslesen kann?

      Ich habe nämlich das Problem das meine Lüfter nicht mehr anlaufen. Normal laufen die an wenn ich den Motor anschalte, nun passiert aber nix mehr.

      Heute ist mir der Motor im Stau auch hieß gelaufen und die Lüfter sind da auch nicht angesprungen?

      Was kann defekt sein? Etwa der Kühlmittelgeber für die Lüfter?

      Mfg
      Steven

    • Was hat die Temp Anzeige für das Kühlwasser gesagt?
      Wenn die hochgelaufen also an die 100° und der Lüfter dann nicht anspringt...kann der Lüftermotor hinüber sein oder auch ein Kabel evt. von einem Mader angefressen. Vielleicht ist auch nur der Thermostat hin und Du hast nur den kleinen Kühlkreislauf!?

      Du kannst doch über VAG COM ein komplett Check über alle Steuergeräte machen! Dann solltest Du alles Fehler angezeigt bekommen.

      Ansonsten solltest Du mal ins Motorsteuergerät schauen...

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gitzu ()

    • Hab ich schon sind keine Fehler drin!

      Man kann ab 303.1 auch diesen Komplett scan machen, nur bleibt der bei mir komischweise beim ersten steuergerät stehen, sagt dann 0 fehler. Aber wann oder was muss ich machen damit der die anderen weiter scant?

      Er durchsucht 01,02,03,08,15,17,19,22,35,45,56

      Hab die dann alle per hand kontrolliert und nirgends ein fehler.

      Meine Kühlwasseranzeige im Tacho geht auch nicht mehr!

      Mader glaub ich kaum da er immer in der Garage steht.

      Wann geht denn so nen Thermostat kaputt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von StevenW ()

    • Steuergerät 01 ist das Motorsteuergerät.
      Das heisst dann das dein Interface keinen Zugang zu diesem bekommt.
      Genau das gleiche Problem habe ich mit meinem Interface auch. :(
      Alle anderen Steuergeräte lassen sich anwählen, nur das Motorsteuergerät nicht. X(

      MfG Sven :)
      ------------------

    • Doch da komm ich drauf, zeigt aber keinen Fehler an!

      Kann man den Luftern auch sagen das die immer Laufen sollen sobald man den Motor an macht? So das die nicht mehr ausgehen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von StevenW ()