ESP anlernen mal wieder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ESP anlernen mal wieder

      Hi Leute,

      Mein Problem gabs schon öfter hier trotzdem komm ich nicht weiter.

      Ich habe heute den GRA Hebel und das Highline Steuergerät BS eingebaut (vorher war ein BN drin, ich weiß das hätte ausgereicht aber später soll noch ein Mufu Lenkrad kommen)

      Anschließend wollte ich das ESP wieder anlernen nach der Anleitung von mytouran, Block 66 und 63 stehen die richtigen Werte (mit laufendem Motor) nur Block 60 bekomme ich nicht ausgelesen.

      auch wenn ich versuche den Messwertblock 85 auszulesen bekomme ich ein "kann nicht ausgelesen werden".

      Ich bin auch schon hin und hergefahren, links rechts einschlag etc .. trotzdem habe ich beide Symbole (Lenkrad + ESP) im KI.

      Wer weiß hier Rat, irgendwo stand hier im Forum auch das evtl. die BS Steuergeräte nicht funktionieren?
      Habe auch noch mal die Steckerverbindung am LSStg geprüft, aber nix...

      Werde wohl später das alte Stg wieder verbauen und hoffen das ich es wieder zum laufen bekomme...

    • Schon mal den Log ausgelesen ob ein Fehler gelistet ist? Weil dann bringt hin und her fahren ja auch nix :)

      Falls Fehler - einfach mal löschen ;) Bei mir verschwinden die ganzen sporadischen Fehler meist nach dem Löschen.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Das BS unterstützt keinen Lenkwinkelsensor. Deshalb bekommst das auch nicht angelernt.

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)
    • Fahrzeugtyp: 1K0
      Scan: 01 03 08 09 15 16 17 19 25 37 42 44 46 52 56 76

      Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZxxxxx Kilometerstand:

      01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000
      03-Bremsenelektronik -- Status: Fehler 0010
      04-Lenkwinkelsensor -- Status: nicht erreichbar 1100
      08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000
      09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000
      15-Airbag -- Status: i.O. 0000
      16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000
      17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000
      19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010
      25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000
      37-Navigation -- Status: i.O. 0000
      42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000
      44-Lenkhilfe -- Status: Fehler 0010
      46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000
      52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000
      56-Radio -- Status: i.O. 0000
      76-Einparkhilfe -- Status: i.O. 0000


      -------------------------------------------------------------------------------
      Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\1K0-907-379-MK60-F.lbl
      Teilenummer SW: 1K0 907 379 AC HW: 1K0 907 379 AC
      Bauteil: ESP FRONT MK60 0101
      Revision: 00H11001
      Codierung: 0019074
      Betriebsnr.: WSC 01279 785 00200
      VCID: 73CB049A12AE091

      2 Fehlercodes gefunden:
      00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
      000 - -
      00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
      004 - kein Signal/Kommunikation

      lässt sich nicht löschen, kommt sofort wieder :(

    • Schau dir mal Adresse 04 an --> nicht erreichbar.

      Das BS kann das nicht. Such dir ein passendes Steuergerät. Dann klappt das mit dem Anlernen auch.

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)
    • Die Liste stimmt ja auch. Bloß BS und CC werden dort mit Lenkwinkelsensor gelistet, obwohl sie das gar nicht unterstützen.

      Verstehe nicht warum das nicht endlich mal verbessert wird. Immer wieder fallen Leute drauf rein...

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)
    • ist das der einzigste bekannte Fehler in der Liste ?

      arbeite bestimmt 3-4 mal die Woche damit,...dachte man könnte sich darauf verlassen,...

      VCDS Codierungen oder Fehlerspeicher sowie abfragen PN an mich
      Kombiinstrumente 95-2015 auch USD kein Thema
      Kontakt zu mir bitte per Email funktion im Forum
    • Ja BS und CC sind die einzig bekannten Fehler in der Liste.

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)
    • ESP lässt sich nicht anlernen

      Hallo,
      ich hab auch nach einer MFL Nachrüstung Probleme mit dem ESP. Getauscht wurde Steuergerät und Schleifring. Das Steuergerät hat die Endung BK, sollte also keine Probleme machen.

      Habe beim codieren diese Liste abgearbeitet:

      Anlernen von ESP und Lenkwinkel
      Nach einem Tausch der MFA, Lenksäulensteuergerät oder Lenkwinkelsensor ist eine Grundeinstellung von ESP und Lenkwinkelendanschlag nötig.
      Das ESP lernt sich meistens nach einer kurzen gerade gefahrenen Strecke selbst an, der Lenkwinkelsensor braucht schon etwas mehr Zuwendung.

      1. Schritt
      Fahren Sie eine kurze Strecke, ca. 20m nicht schneller als 20km/h, dabei sollte das Lenkrad gerade stehen.
      ACHTUNG die Lenkhilfe und das ESP arbeitet nur eingeschränkt.
      Nach erfolgreichem Anlernen gehen die meisten Warnlampen aus, meistens bleibt das Servosymbol gelb (Lenkwinkelsensor).
      Sollten alle Lampen aus sein haben Sie es schon geschafft, lesen Sie zur Sicherheit den Fehlerspeicher aus.
      2. Schritt
      Fahrzeug abstellen, Lenkrad gerade, Motor sollte aus sein.
      Starten Sie VCDS und wählen Sie Steuergerät 03 Bremsenelektronik.
      Über die Funktion Codierung II oder Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
      Danach ist die Funktion Grundeinstellung verfügbar.
      Wählen Sie Grundeinstellung - Block 066 Geber Bremsdruck
      Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -3.8 und +3.8 sein.
      Fertig, zurück

      3. Schritt
      Erneut über die Funktion Codierung II oder Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
      Wählen Sie Grundeinstellung - Block 063 Geber Querbeschleunigung
      Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -1.5 und +1.5 sein.
      Fertig, zurück

      4. Schritt
      Funktion Codierung II oder Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
      Wählen Sie Grundeinstellung - Block 060 Geber Lenkwinkel
      Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -1.5 und +1.5 sein.
      Fertig, zurück
      Steuergerät beenden, Zurück

      5. Schritt
      Wählen Sie Steuergerät 44 Lenkhilfe.
      Funktion Codierung II oder Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
      Wählen Sie Grundeinstellung - Block 060 Lenkwinkelendanschlag
      Sie sehen jetzt beim Bewegen des Lenkrads den aktuellen Winkel.
      Drehen Sie jetzt das Lenkrad einmal bis Anschlag nach links und rechts
      Fertig, zurück

      6. Schritt
      Machen Sie einen Fehlerscan und löschen Sie eventuell noch vorhandene alte Fehler.
      Wenn alle relevanten Fehler verschwunden und alle Warnlampen aus sind beenden Sie VCDS und führen Sie eine Probefahrt wie Schritt 1 durch.


      Allerdings gibt es hier Probleme mit den Punkten 4+5. Im Block 060 sehe ich keinen Lenkwinkeleinschlag von -1,5 bis 1,5. Auch verändert sich kein Wert wenn ich z.b. wie bei Punkt 6 das Lenkrad bewege.

      Es ist also nur noch das ESP Zeichen im Tacho. Das Lenkrad Symbol ist weg, die Servo funtzt auch.

      Hier mal der Fehler im Scan:
      Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: PCI\1K0-907-379-MK60-F.lbl
      Steuergerät-Teilenummer: 1K0 907 379 AC HW: 1K0 907 379 AC
      Bauteil und/oder Version: ESP FRONT MK60 0101
      Codierung: 0019073
      Betriebsnummer: WSC 01279 785 00200
      VCID: 73CA88A112AE091
      Fehlercodes wurden gelöscht.

      1 Fehler gefunden:
      00778 - Geber für Lenkwinkel (G85)
      005 - keine oder falsche Grundeinstellung/Adaption


      Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen?

      Danke

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -MKV- ()

    • Hi was steht den in den relevanten Kanälen drin also Adresse 03 und Block 60?

      Der Fehler deutet auf ein Fehler in der Anlernung hin.Versuche es nochmal wie in der Anleitung beschrieben.
      Von einen Defekt gehen wir erstmal nicht aus...

      -CODIERUNGEN UND FREISCHALTUNGEN IN BERLIN UND UMGEBUNG.
      -DVD FREE BEIM RNS 510
      -HILFE BEI NACHRÜSTUNGEN UND FEHLERSUCHE UVM.
      -BEI INTERESSE SENDET MIR EINE PN
    • Da muss man doch in Anpassung rein und da die Grundeinstellung machen oder nicht?Beim Golf 6 is es so.
      Bei mir hat es mit VCDS nicht geklappt,ich habs dann mit meinem Bosch Tester hinbekommen,obwohl es da beim ersten mal auch nicht funktioniert hat.

    • musst in deinem VCDS unter Einstellung noch die logins eingeben
      dann kannste auch die Grundstellung anlernen :D


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden