6er R/Cupra R Bremse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 6er R/Cupra R Bremse

      Ich möchte die Bremse der VA an meinem GTI, gern auf die vom 6er R/Cupra R umrüsten.
      Eine gebraucht zu einem guten Preis zu bekommen ist ja nicht gerade leicht. Darum spiele ich mit dem Gedanken, mir die Bremse neu zu bestellen. Die TN habe ich schon im Netz gefunden.

      Golf R:

      Bremssattelgehäuse links----------------8P0 615 123 A
      Bremssattelgehäuse rechts-------------8P0 615 124 A
      Haltefeder----------------------------------1K0 615 269 B
      Bremsträger--------------------------------8E0 615 125 C
      1 Satz Führungsbuchsen-----------------4D0 698 647
      Halter für Bremsschlauch links----------1K0 611 841 A
      Halter für Bremsschlauch rechts--------1K0 611 842 A
      Sechskantschraube M8x12---------------N 907 186 02
      1 Satz Bremsbeläge------------------------8J0 698 151 F
      Tilgergewicht-------------------------------8P0 615 409 A
      Unterlegscheibe 6,4x12x1,6--------------N 104 048 05
      Bremsscheibe 345x30 5/112--------------1K0 615 301 M
      Deckblech für Bremsscheibe links------1K0 615 311 C
      Deckblech für Bremsscheibe rechts----1K0 615 312 C

      Seat Leon Cupra :

      Bremssattel links 1K0 615 124 K
      Bremssattel rechts 1K0 615 123 K
      Bremsträger links 1K0 615 125 G
      Bremsträger rechts 1K0 615 125 G
      Deckblech links 1K0 615 312 C
      Deckblech rechts 1K0 615 311 C
      Halter für Bremsschlauch links 1K0 611 842 A
      Halter für Bremsschlauch rechts 1K0 611 841 A
      Haltefeder links 4F0 615 269
      Haltefeder rechts 4F0 615 269
      Bremsscheibe links 1K0 615 301 M
      Bremsscheibe rechts 1K0 615 301 M
      Bremsbeläge 1K0 615 151 B
      Bremsschlauch links 1K0 611 701 C
      Bremsschlauch rechts 1K0 611 701 C

      Nun stellt sich mir die Frage, ob ich wirklich all diese Teile brauche, oder ob ich welche von der GTI Bremse übernehmen kann. Eventuell fehlen ja auch noch Teile in der Liste.
      Des Weiteren würde ich gern wissen, wie hoch ist der Preisunterschied zwischen der 6er R und der Cupra R Bremse.
      Bremsscheiben und Beläge würden dann andere reinkommen.
      Wenn ich dann einmal beim Umrüsten sein sollte, sollen auch gleich noch Stahlflexleitungen mit verbaut werden. Nur sehe ich da gerade nicht durch?( . Währe schön, wenn mir da jemand helfen könnte (Hersteller und Länge).

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Wenn die Bremse vom Golf R Baugleich mit der vom Scirocco R ist, dann lass die Finger von. Das Ding ist absolut beschissen wenn man es richtig knallen lässt. Investier die Kohle lieber in was gescheites. Kein gescheiter Punkt im Pedal, total teigig das Ganze. Wenn man wirklich schnell und stark verzögern muss, wird's sau gefährlich! Und das sehe ich nicht als Einziger so.

    • Jubi GTI schrieb:


      Wenn die Bremse vom Golf R Baugleich mit der vom Scirocco R ist, dann lass die Finger von. Das Ding ist absolut beschissen wenn man es richtig knallen lässt. Investier die Kohle lieber in was gescheites. Kein gescheiter Punkt im Pedal, total teigig das Ganze. Wenn man wirklich schnell und stark verzögern muss, wird's sau gefährlich! Und das sehe ich nicht als Einziger so.

      Die ist bestimmt besser als die 312 Popelbremse die jetzt verbaut ist. Was kannst Du mir für eine Bremse empfehlen Dennis?

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Recht hat er, aber die kleine GTI Bremse kommt noch schneller an ihre grenzen, das bei mir sogar in ferstest schon gewesen!

      Deshalb kommt die r Bremse auch wieder raus

      Die Budenkontrolle hat überall ein Auge drauf!
      Eure Budencrew

    • Matti-ED35 schrieb:


      Die ist bestimmt besser als die 312 Popelbremse die jetzt verbaut ist. Was kannst Du mir für eine Bremse empfehlen Dennis?

      Ich weiß selbst noch nicht was ich nehme, daher kann ich da schwer eine Empfehlung abgeben. Ich finde die Bremse vom "Lünen" ja brutal geil. Das Ding beißt zu...leck mich anne Füße :D

      Die 312er ist übrigens besser als die im R (meiner Meinung nach). In meinem Adidas war ich schon zufrieden mit der.
    • Jubi GTI schrieb:

      Die 312er ist übrigens besser als die im R (meiner Meinung nach). In meinem Adidas war ich schon zufrieden mit der.

      Nur Du musst bedenken, dein R Knallt jetzt auch mehr. :D
      Ich finde die 312 in meinem 35er einfach nur extrem teigig vom Pedalgefühl, ausserdem ist sie bei hohen Geschwindigkeiten überfordert.

      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

    • Jubi GTI schrieb:

      Matti-ED35 schrieb:


      Die ist bestimmt besser als die 312 Popelbremse die jetzt verbaut ist. Was kannst Du mir für eine Bremse empfehlen Dennis?

      Ich weiß selbst noch nicht was ich nehme, daher kann ich da schwer eine Empfehlung abgeben. Ich finde die Bremse vom "Lünen" ja brutal geil. Das Ding beißt zu...leck mich anne Füße :D

      Die 312er ist übrigens besser als die im R (meiner Meinung nach). In meinem Adidas war ich schon zufrieden mit der.



      :D:D:D:D

      LECK MICH ANNE FÜSSEN. Wie geil war das hehe

      Nehmt die R und schmeisst se aufn müll..kauft euch ne gescheite 6 kolben brembo, dann macht das knalln auch richtig spass ;)
      Hätte die titanic meinen anker gehabt, hätt sie vorm eisberg anhalten können 8)
      Spass bei seite, das ding is jeden cent wert und ich würd sie immer wieder kaufen!