RS4 Nachbauten - LS Cardesign

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RS4 Nachbauten - LS Cardesign

      Hallo,

      hat einer von euch Erfahrung mit diesen Felgen?

      KLICK

      Habe Eibach Sportline Federn drin und z.Z. noch die VW ab Werk Felgen.
      Welche Felgen Reifen Kombi könnte ich nehmen ohne Probleme mit dem Eintragen zu bekommen?

      Und bei dem Link kann man bei Kompletträdern auch die 'Hausmarke' als Reifentyp wählen, was haltet ihr davon?

      Lg

      MKV SINCE 02/2012

    • Zu den LS kann ich leider nicht viel sagen aber wenn du Nachbauten von den rs4 Felgen willst, würd ich dir die Nachbauten der Marke Hölzel empfehlen. Leider sind die den originalen so ähnlich das sie nicht mehr verkauft werden und hergestellt werden werden dürfen.
      Häufig sieht man die Felgen aber hier im Forum aufm Marktplatz, bei Ebaykleinanzeigen oder in der Bucht als Verkauf.

      Viel Glück..

    • Grad bei LS-Cardesign angefragt, was denn bei denen die "Hausmarke" ist:

      Hausmarke Reifen wären z.B. Syron Race 1, Achilles ATR Sport, Nankang NS2 Ultra Sport usw., also jeder alternative Hersteller den wir günstig einkaufen können (ausser PREMIUM). Bei den Hausmarkereifen und den Premiumreifen ist keine Auswahl des Herstellers möglich, hier wird nach Warenbestand und nach Vorrat aufgezogen.

      VCDS vorhanden ;)

    • Ja die Hölzel.. hätte so gerne welche und finds extrem schade dass die nicht mehr im Verkauf sind.

      Falls ich silberne finde, was würde dass denn kosten die dann schwarz sandstrahlen oder lackieren zu lassen?

      Lg

      Ps: Danke Matze!

      MKV SINCE 02/2012

    • Die Felgen kosten 699€. Nett sehen sie ja auf den Bildern aus, jedoch ist die ET mit 42 nicht ganz optimal und für das Geld bzw. noch 'ne Ecke weniger bekommst du bspw. auch die Mam RS1 in 19", welche meiner Meinung nach wirklich klasse aussehen, da sie ähnlich lackiert sind wie die 6er Detroits.
      Reifen würde ich seperat kaufen, bevor mit "irgendwelche" (egal ob Hausmarke oder Premium) draufgezogen werden. Dann lieber den günstigsten Kompromiss mit einem Falken oder Hankook eingehen - da kannst du nicht viel falsch machen.

    • hey,

      wenn ich dir einen "Geheimtipp" geben darf:

      link

      dort habe ich meine Hölzel's am Freitag abgeholt. Das Lager habe ich gesehen und ein paar RS4 Felgen waren wohl noch vorrätig in deiner gewünschten Größe, Versand ist auch möglich. Sie verkaufen die Restbestände der RS4 Reihe von Hölzel ;)

    • MatzexD schrieb:

      Leider viel zu weit weg, dass ich da hinfahren kann. :(

      ps. Car Akustik hat Hölzel aufgekauft ;)
      Er schreibt doch, dass Versand möglich ist. Ich würde einfach mal ne mail hinschreiben, denn die Hölzel sehen am besten aus und auch die Qualität ist dort am höchsten, wobei die MAM RS1 auch gut aussehen.
    • Bin mal gespannt wann der Anwaltsbrief von Audi auch bei denen herein flattert, bis jetzt ist ja noch keiner verschont geblieben und Händler die die Felgen verkaufen und mit Ihrem Privatvermögen haften (da keine GmbH), haben sobald die Abmahnung von Audi herein flattert ein richtiges Problem (das kann euch als Kunden aber natürlich egal sein) ;)

    • Alex, der Verkäufer dort hat mir auch erklärt das die Felgen nicht mehr hergestellt werden dürfen wegen der Klage von Audi aber der Abverkauf sei ihnen noch gestattet.. Kein Plan ob es stimmt, ist mir auch egal, hauptsache ich habe die letzten Felgen in 19 Zoll und Silber bekommen :)

    • @Luks ... ich würde halt an deiner Stelle zuerst mal die Felgen kaufen .. dann in einiger Zeit die Reifen usw. ... zb das andere Angebot von den Hölzel über das wir mal per PN schrieben, klang ja auch gut aus ;)

      lg
      Gerald