Golf 5 R32 Bremsanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 R32 Bremsanlage

      Servus,
      hab mal ne Frage an euch.
      Werde nächsten Winter meinen Golf 5 R32 auf Turbo umbauen, ca 450-500 PS.
      Meine Frage ist, welche Bremsanlage baue ich mir ein.

      Die Vom TT RS soll angeblich ziemlich schlecht sein.
      Habe von vielen schon gehört Movit sollen zu den besten zählen.

      Bei Ebay gibts zur Zeit ne relativ neue (500km Laufleistung)
      6 Kolben für 3000€
      6 Kolbenbremsanlage Inkl. Beläge und 2 Teilige schwimmend gelagerte- Bremsscheiben 370mm x 3.5cm 5/112 Lochkreis inkl sportbremsbeläge und bremsschläuchen .

      ebay.de/itm/320889349286?ssPag…_trksid=p3984.m1423.l2649

      Was meint ihr vom Preis her

    • Gut sehn sie aus und sicher tun sie auch ihren Zweck sehr gut ;)

      Der Preis ist schon ne Ansage und neue für den Preis von Movit wirst du wahrscheinlich nicht finden.

      Mir wärs zu heftig allerdings wenn dich der Geldsegen überrannt hat klar warum nicht :)

      Gruß Benny

    • Warum gebraucht kaufen, wenn es Neu nicht viel mehr kostet:

      "Golf 4 & 5 R32:
      Tarox 12 Kolben Bremsanlage für die Vorderachse
      -Bremssattel (2,9kg pro Stück) aus hochfestem sehr leichtem Aluminium mit 12 speziell angeordneten kleinen Kolben für perfekte Bremskraftverteilung auf den Bremsbelag
      -350mm Bremsscheiben F2000 geschlitzt, Stahl/Carbon Mischung für höchste Bremsleistung, zweiteilig verschraubt
      -Tarox Bremsbeläge abgestimmt auf Bremsscheibe
      -Stahlflexbremsleitungen
      -Einbaumaterial

      Preis: 3.869,-€
      Größere Bremsscheiben sind auf Wunsch bis 400mm möglich. "

      Wenn man so viel Kohle für einen Turboumbau ausgibt, würde ich nicht an der eigentlich wichtigsten Stelle sparen. Justmy2Cents

    • Hoi hoi.

      Habe selber die K-Sport 330 mm. Bremsverhalten ist super. Leider ständig Flugrost was ziemlich nervt.

      Hier mal die Übersicht von Ksport

      Ich persönlich würd keine 3000 € für ne gebrauchte Bremsanlage hinlegen, wenns nicht grad ne Lamborghini ist :D aber wer das Geld für nen Turboumbau hat, wird an der Bremse nicht knausern :D

      Viel Airfolg

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Servus,
      also an der Bremsanlage möchte ich sicherlich nicht sparen (also an der Bremskraft etc. am Geld schon :) )
      Ja die Anlage ist gebraucht, deswegen auch der Preis, Liste liegt die bei knapp 6000€.

      R-tillery : Sei mir nicht böse aber bei Movit weiß ich zu 100% was ich bekomme und bei anderen naja (kenn ich leider keine Erfahrungsberichte)

      Die Brembo Anlagen sind nach Meinung von anderen total fürn ******, hauptsache ne Brembo denken sich nur die meisten.

      Ne Lambo Anlage, das wäre was, aber das ist dann total überzogen und ich glaub preislich sind die auch noch mal ein Tick teurer

    • Kauf meine... ist das beste was ich bisher gefahren bin. Einige VLN Teams fahren Stoptech und Stoptech ist einer der ganz wenigen Hersteller der seine Kolbengrößen an die Anfoderungen des HBZ anpasst.

      Und leute, es kommt nicht immer auf die größe an :D

      Ich versichere jedem das meine 328mm Bremsanlage besser und stabiler bremst als jede 345, 356er oder 370er aus dem VAG Regal...

      Und besser als die ne Ksport ist die in jedem Fall...

      Meld dich wenn du sie willst, kostet auch keine 3.000 sondern nur 1.200..

      Gruß Milo

    • Habe auch die Movit installiert und es ist mal vom Preis abgesehen, einfach weltklasse. Also wer die Kröten für eine Anlage übrig hat, kann da zuschlagen. Auch wenn sie neuwertig-gebraucht ist, würde ich da kein Problem sehen. Das ist trotzdem eine ganz neue Erfahrung :)

      BimboJet - Fuhrpark
      Das war er mal: VW Golf V R36 www.golf-r36.de
      Mercedes AMG C63 Mopf Limo
      Seat Ibiza Cupra 1.4TSI 7-Gang DSG