Anhängerkupplung passt nicht!!!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Anhängerkupplung passt nicht!!!!!

      Hi,

      ich hab heute versucht meine oris 339/3 anzubauen.

      1. hab ich mir eine rückleuchte ruiniert und noch ein paar teile wo die stifte gebrochen sind.

      dann hab ich die ahk reingeschoben und festgeschraub inkl. verkabelt, danach stellte ich fest, dass die stoßstange nicht mehr passt.

      daraufhin merkte ich, dass ich die anderen 2 löcher hätte nehmen sollen, da waren aber kein muttern drauf, sondern nur auf den falschen löchern.

      jetzt kann ich die ahk nicht montieren, was soll ich machen?????

      ich würde ev. die 4 muttern auf die vorderen löcher schweißen lassen, aber ist das normal???

      bei der gelegenheit, ich kann außerdem den kugelkopf nich runternehmen, ohne das der schlüssel stecken bleibt, was könnte da sein?

    • Hallo

      der schlüssel darf sich nur abziehen lassen wenn der Kugelkopf richtig montiert ist!!!
      der hintergrund ist die sicherheit, denn so weiß man das die steckverbindung auch das hält was dran ist!!!

      zu dem rest kann ich dir leider nix sagen

      joeschle

    • Hallo

      nein, der schlüssel darf nur abgehen wenn die Kupplung "eingesteckt" und richtig eingerastet ist.!!!
      Das dient der sicherheit, das man die kupplung nicht während der fahrt verlieren kann, weil irgendetwas nicht richtig steckt.!!!

      aber das hatte ich schon in meinem letzten beitrag geschrieben.

      Hast du denn mittlerweile die kupplung installiert??? oder passt es immer noch nicht.


      joeschle