Neue LED Birnen fürs Standlicht gekauft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue LED Birnen fürs Standlicht gekauft

      Habe mir vor kurzem für meinen golf5 neue Standlichter gekauft. Und zwar bicolor in weiß-Grün. Vll kennt es ja jemand. Die kann man umschalten. Jetzt habe ich das broblem, das wenn ich stündlich anmache, Gegen die kurz an. Und dann nach paar sec wieder aus. Habe mich natürlich informiert und mir wurde gesagt, dass ich ein widerstand Zwischen machen muss. Und ich weiß natürlich jetzt nicht, was für einen Widerstand ich da brauche..
      Kennt sich vll jemand auch , und kann helfen?

    • Alex-b94 schrieb:

      Das geile ist ja das man von weiß auf Grün umschalten kann

      iashvilli schrieb:

      Lass das mit der Jahrmarktsbeleuchtung doch einfach.

      -------------------

      Alex-b94 schrieb:

      ja und widerstand ist ja nicht überall gleich.. Bei den LEDs

      Dann solltest du mit den Daten zur Led vielleicht mal den passenden Widerstand errechnen? Hier kann außerdem niemand riechen was du nun genau für eine Bimmelbeleuchtung hast.

      Es ist ja jedem selbst überlassen und ich möchte auch über niemanden urteilen. Solltest du jedoch (ich gehe einfach mal von deinem Usernamen aus) 1994 geboren, gerade 18 geworden sein:
      1. die Teile sind nicht cool
      2. du wirst sehr schnell von denen, die auch mal grün waren, die rote Kelle zu sehen bekommen.

      Ich habe wie gesagt keinerlei Probleme mit Led-Standlichtern, aber dann doch bitte mit Stil und nicht so ein "ich hab grünes Standlicht passend zu meinem Xenonkit"-Schnulli. Zugelassen sind sie alle nicht, aber die einen (un-)auffälliiger als die anderen.
    • Alex-b94 schrieb:

      Das geile ist ja das man von weiß auf Grün umschalten kann

      iashvilli schrieb:

      Lass das mit der Jahrmarktsbeleuchtung doch einfach.

      -------------------

      Alex-b94 schrieb:

      ja und widerstand ist ja nicht überall gleich.. Bei den LEDs

      Dann solltest du mit den Daten zur Led vielleicht mal den passenden Widerstand errechnen? Hier kann außerdem niemand riechen was du nun genau für eine Bimmelbeleuchtung hast.

      Es ist ja jedem selbst überlassen und ich möchte auch über niemanden urteilen. Solltest du jedoch (ich gehe einfach mal von deinem Usernamen aus) 1994 geboren, gerade 18 geworden sein:
      1. die Teile sind nicht cool
      2. du wirst sehr schnell von denen, die auch mal grün waren, die rote Kelle zu sehen bekommen.

      Ich habe wie gesagt keinerlei Probleme mit Led-Standlichtern, aber dann doch bitte mit Stil und nicht so ein "ich hab grünes Standlicht passend zu meinem Xenonkit"-Schnulli. Zugelassen sind sie alle nicht, aber die einen (un-)auffälliiger als die anderen.


      Word!

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?