Jetta geht in der Fahrt einfach aus, weiss nicht mehr weiter.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Jetta geht in der Fahrt einfach aus, weiss nicht mehr weiter.

      Hallo zusammen,

      ich habe dieses Forum heute beim Recherchieren meines Problemes gefunden und würde mich darüber freuen, wenn der ein oder andere einen Tipp für mich hat.

      Ich fahre einen Jetta 1,9 TDI (DPF) Bj. 2006. Leider habe ich nun seit geraumer Zeit das Problem, dass mein Auto beim fahren des öfteren einfach aus geht. Ich möchte dies kurz näher beschreiben.

      Zuerst trat das Problem auf beim Anfahren in engen Kurven (z.B. an Ampel). Vereinzelt und nicht reproduzierbar.
      Zuletzt häuft es sich sogar, dass er mir einfach beim gerade aus fahren aus geht bei Tempo ~50 zuletzt und beim Anhalten.
      Ich wollte gerade zuhause anhalten und den Wagen ausmachen, als ich bemerkte, dass der Motor wieder mal beim Anhalten schon von alleine aus gegangen ist.
      1x hatte ich den Fall das er vorher geruckt hat und dann ausgegangen ist.

      Dabei fällt mir auf, dass er mir so glaube ich, immer aus gegangen ist, wenn ich gerade den Gang wechseln wollte und die Kupplung getreten habe. In diesen beschriebenen Fällen geht der Motor einfach aus ohne ein Stottern oder Rucken und die Batterieleuchte leuchtet als einzige Lampe auf.
      Ich war bereits schon bei VW um habe um Rat gefragt, leider konnten diese mir dort nicht weiter helfen, da sie sagten, sie müssten dafür alles von vorne bis hinten durchprobieren und auswechseln um evtl. das Problem zu finden.
      Im Fehlerspeicher war auch nichts zu finden.
      (Nur eine defekte Glühkerze, wieder mal. Mindestens 1 Glühkerze ist bei der Inspektion immer defekt)

      Ich hoffe, ihr könnt mir in irgend einer Form helfen, den sonst muss ich einfach weiter Fahren bis gar nichts mehr geht (So der Rat von VW)

      Grüße

      Patrick

    • Zu deinem Problem kann ich dir nicht weiterhelfen, aber wenn dir der VW Mensch wirklich gesagt hat, du sollst so weiterfahren bis gar nichts mehr geht, ist das nicht akzeptabel! Ich würde da an deiner Stelle Druck machen!
      Immerhin riskierst du dein Leben, wenn du mit dem Wagen weiterfährst! Stell dir mal vor du bist auf der Autobahn mit 150 km/h und dein Motor geht aus, Bremsverstärkung fällt weg, Servo fällt weg, mit ganz großem Pech rastet noch die Wegfahrsperre ein. Dann wars das!
      Wenn du wirklich so weiter fährst, fahr bitte vorsichtig...

    • Hey,

      ja genau diese Bedenken habe ich auch schon gehabt und geäußert - ich weiss nicht wie stark die Bremse dabei weg fällt - Servo ist dann auf jeden Fall aus.
      Was die eben machen würden ist alles durchwechseln hat der Meister vor Ort gesagt, da sie es so nicht feststellen können und das kann sehr teuer werden und dies möchte ich mir ungern antun wenn nur ein Kabel oder eine Sonde oder was auch immer diesen Fehler verursacht. Er fing schon an von wegen Steuergerät und Turbo evtl kaputt usw.... wobei (ich hab nicht so die Ahnung von Autos) ich mir dies nicht vorstellen kann. Kann ein Leerlaufregler oder ähnliches so etwas verursachen? Wie beschrieben meine ich, dass dies immer beim Gangwechsel aufgetreten ist bzw. beim Treten der Kupplung/einlegen eines anderen Gangs.

    • Servus.. Hatte das selbe problem bei meinem vorherigen auto.. Allerdings kein vw und ein benziner.. Bei mir
      war der Leerlaufstellmotor defekt bzw die Dichtung.. Ging einfach aus ohne jegliche anzeichen beim auskuppeln!
      Hoffe konnte vielleicht ein wenig helfen.. Bin da auch net so erfahren in sachen motoren u so! Aber das problem
      klingt zu 100% wie meines damals..und bis wir die dichtung gewechselt haben war der motor fast nur noch mit neuteilen
      bestückt!

      Ich bin wie ich bin! Die einen KENNENmich und die anderen KÖNNEN mich. 8)

      Der Jugendtraum-Golf 7 GTI Performance

    • Da lag ich ja mal gar nicht so schlecht.. Aber das vw da nicht reagiert und so ne sprüche raushaut macht mich echt
      stutzig.. Wahnsinn.. Ich weiss ja wie das ist wenn der karren einfach ausgeht und man net mehr lenken kann bzw bremsen..

      Ich bin wie ich bin! Die einen KENNENmich und die anderen KÖNNEN mich. 8)

      Der Jugendtraum-Golf 7 GTI Performance

    • Da gibts anscheinend echt so Sauhaufen von VW Werkstätten. Peinlich schon sowas :thumbdown:

      Schau einfach mal ob einer mit VCDS in deiner nähe ist, link hab ich ja schon gepostet.
      Tust dir dann bei der Fehlersuche viel einfacher. ;)

      VCDS vorhanden ;)