4 Golf zu hohe Motortemperatur

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 4 Golf zu hohe Motortemperatur

      ?( Habe einen Golf4 1,6l Fsi Bj.2002. Habe leider das Problem das die Motortemperatur schon nach kurzer zeit so hoch wird das, das Kühlwasser zum kochen beginnt. Thermostat und Wasserpumpe sind schon neu! Ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Besten dank schon mal im Vorraus! :thumbsup:
    • Läuft denn das Kühlwasser in den Ausgleichsbehälter zurück wenn der Motor läuft??? Mach mal den Deckel auf und schau nach ob das Wasser in den Behälter fließt...

      Vielleicht ist ja eine Leitung verstopft.

      Alternativ könnte es auch der Temperaturgeber sein der ne Macke hat. Der sitzt im Kühlerschlauch links neben dem Motor.

    • Hast du auch den richtigen Doppeltemperaturgeber ausgetauscht? Es gibt (gab) nämlich 2 für den G4. Grün und/oder Blau.

      Dass das Kühlmittel kocht oder blubbelt ist relativ. Da die Flüssigkeit i.d.r. auf 90 Grad erhitzt wird. Obwohl "kochen" wahrscheinlich nicht allzugut ist.

      Hast du selbst den Geber getauscht? Oder eine Werkstatt?

      Ich hatte vor kurzem das Prob, das die Temperatur schwankte...also die bekannte "keine 90 Grad" Sache...Geber getauscht und alles war gut. Falls du den Geber tauschen solltest, dann halte genug G12++ bereit.

      Champion

      Für die Kölner unter uns :P -> Der Kölsch Thread!