20" auf Golf V

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 20" auf Golf V

      Hey Leute,

      bräuchte mal dringend eure Hilfe.
      Da ich mir demnächst neue Felgen zulegen möchte, spiele ich mit dem Gedanken gleich auf 20" umzusteigen. Hab jetzt schon die Sufu benutzt und paar Leute gefragt aber keiner wusste genau bescheid. 8| Meine Frage ist ob ich die 20" Felgen überhaupt bei mir unter kriege, sie sollten natürlich eine möglichst hohe ET haben. Im moment habe ich 17" und 55/40mm Federn montiert. Genug Platz ist auf jedenfall noch zwischen Reifen und Kotflügelkante. Kannten umlegen und Schrauben würden auf jedenfall noch rauskommen.Ist es überhaupt möglich 20" ohne Srs Tech Kotflügel und Gewinde zu fahren? Oder ist mein Auto vllt schon zu tief dafür mit den normalen Kotis? ?(

      Danke schonmal für eure Hilfe

    • Also ich bin von 19" auf 20" umgestiegen und musste schon etwas Hochdrehen,allerdings hatten meine 19" ET51 und meine 20" ET45.
      Ich fahre aber auch Kerscher Kotis ...
      Würde vllt erstmal versuchen nen Satz draufzustecken um zu Probieren,bevor du das geld investierst und es dann nicht passt.


      Gruß Vaughn

    • ähm ich fahr mein zwanziger mit den maßen 8,5x20 et 56 vorn mit 7mm platten und hinten mit 5mm platten.
      meine tiefe bringt dich gerad nicht weiter,aber ich kann dir zu 75% sagen das es mit deiner federtieferlegung passen sollte.
      ich meine allerdings das du es mit originaldämpfern direkt vergessen kannst,da die originalen völlig anders aufgebaut sind,und die
      federn völlig anders befestigt ist(der federtellter der die feder von unten hält ist riesig^^)
      also wenn zwanziger dann nur mit gewinde! und am besten mit gemachten kotflügeln;)

      normal


      gewinde

      hab kein passenderes bild gefunden( ist golf4basis und wohl leicht gebogen:D
      soll ja nur als beispiel dienen;)


      da wo die feder draufsitzt hat man nachher viel mehr platz mit dem gewinde,als mit dem seriendämpfer.


      du has ein schweren tdi, ich tipp mal darauf das du die H&R federn verbaut has?

      Gruß Kellerwerk

    • Also ich fahre zur zeit 20" Felgen und bin auch recht tief (Gewindefw) unterwegs und es schleift definitiv nix
      Daten der Felgen: 8x20 Et 45 mit 235/30R20 von Conti ;)

      VCDS Codierungen PLZ 78462 Konstanz und Umgebung &70180 Stuttgart und Umgebung
    • Siva_GTD schrieb:


      Also ich fahre zur zeit 20" Felgen und bin auch recht tief (Gewindefw) unterwegs und es schleift definitiv nix
      Daten der Felgen: 8x20 Et 45 mit 235/30R20 von Conti ;)



      Ein Gewinde bzw. Komplettfahrwerk besitzt aber auch ganz andere Dämpfer.
      Außerdem ist das Problem wie Alexrims bereits gesagt hat der untere Federteller.
      Ich bin mir ziemlich sicher das es so einfach nicht Funktioniert.
    • Wow, danke für die schnellen Antworten. Das mit dem großen Teller bei den standardstoßdämfern wusste ich gar nicht. Habe KAW Federn drinne. Und ein Gewindefahwerk wollte ich jetzt eig nicht noch kaufen. Denn bleibt mir wohl nix anderes übrig als günstig eine 20" Felge bei eBay zu schießen und mal zu gucken obs passt.

    • Golffreak90 schrieb:


      Wow, danke für die schnellen Antworten. Das mit dem großen Teller bei den standardstoßdämfern wusste ich gar nicht. Habe KAW Federn drinne. Und ein Gewindefahwerk wollte ich jetzt eig nicht noch kaufen. Denn bleibt mir wohl nix anderes übrig als günstig eine 20" Felge bei eBay zu schießen und mal zu gucken obs passt.



      Ich würde versuchen,mir von nem bekannten oder so eine rumzuschrauben,das kommt dich Billiger :D
    • eben oder schau mal ob wer bei dir aus der ecke hier im forum 20ziger fährt,
      vieleicht kann da ja wer helfen.
      wär das nicht so weit würd ich sagen komm vorbei pinnen wir dran, aber ich sag dir das wird nichts:(

      Gruß Kellerwerk

    • Vaughn schrieb:

      Golffreak90 schrieb:


      Wow, danke für die schnellen Antworten. Das mit dem großen Teller bei den standardstoßdämfern wusste ich gar nicht. Habe KAW Federn drinne. Und ein Gewindefahwerk wollte ich jetzt eig nicht noch kaufen. Denn bleibt mir wohl nix anderes übrig als günstig eine 20" Felge bei eBay zu schießen und mal zu gucken obs passt.



      Ich würde versuchen,mir von nem bekannten oder so eine rumzuschrauben,das kommt dich Billiger :D


      Haha, also das ist hier in M-V nicht so leicht. In meiner Umgebung fahren vllt 2 bis 3 Leute mit 20" und den richtigen Felgenmaßen und Lochkreis rum. Alle die kenne, die 20" fahren haben nen anderen Lochkreis X/
    • Würd auch sagen ohne andere Kotis und Gewinde wird es wohl nicht leicht 20" in den Kasten zu quetschen ;)
      Kann sein das es Felgen mit einem Maß gibt die trotzdem passen, aber die Auswahl wird doch recht begrenzt sein.
      Vorallem wenn man das Auto auch mal schneller fahren will sind 19" immer die bessere Wahl (wenn man vorhat sonst 20" zu nehmen :D )

    • Garantieren kann keiner etwas, dafür ist jedes Auto zu unterschiedlich (z.B. Achsversatz). Alles andere ist nur Spekulation...
      Größtes Problem könnten wirklich die breiten Federteller der original Dämpfer werden.
      Abgesehen davon, dass 55/40 eher zu wenig für 20Zoll sind, ist das mit originalen Dämpfern mit nem abgestimmten Gewinde natürlich auch nicht zu vergleichen vor allem was Federrate usw. betrifft.

      Hast du denn überhaupt schon die Schraube draußen und die Kante angelegt?

      Und warum sollen es gleich 20Zoll werden?

      Eine Felge probekaufen wird dir wohl auch nix bringen, müsstest schonl nen Satz mit Reifen draufstecken, alles andere ist sonst auch nur Vermutung. Einfachster Weg (und in meinen Augen logischster Schritt ) wäre in HH einen vernünftigen Reifenfritzen aufzusuchen, dort könnte man sicher gut mal probestecken und die sagen dir dann auch, was noch notwendig wäre ;)

      Gruß Christoph

    • Ja gut, da hast du auch wieder recht.
      Kanten sind noch nicht umgelegt, Schrauben sind auch nicht raus war ja bis jetzt auch nicht notwendig. Ne Kumpel von mir fährt 20" aufn Mondeo und das wirkt wirklich schon :love: Außerdem möchte ich die Felgen gerne für mein nächstes Auto übernehemen was vllt schon nä Jahr kommt. Und da meine Pelle ziemlich runter ist hab ich keine Lust noch für ein halbes Jahr einen neuen Satz Reifen zu kaufen.
      Werde wohl wirklich mal in HH i wo beim Reifenhändler vorbeischauen. Kannst einen empfehlen?