Erfahrungen carDNA-Rückleuchetn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrungen carDNA-Rückleuchetn

      Hallo zusammen!

      hat hier schon jemand Erfahrungen mit den neuen carDNA-Rückleuchten von Dectane gemacht?

      Die sehen verdammt gut aus, aber ich würde gerne andere Meinungen dazu hören, am liebsten natürlich Erfahrungsberichte... :rolleyes:

      da die relativ neu sind, werden, denke ich, noch nicht viele Leute diese Rückleuchten haben... ;)

      naja, vieleicht findet sich jemand... :thumbsup:

      gruß

      Peace out! :thumbup:
    • Alter Falter -_-

      Car DNA ist doch wieder so ein Sprössling von Dectane.... und meine Meinung ist "Alles was zu Dectane gehört... ist total...mega..super...gut" ... NOT !

      Ich krieg Blutdruck wenn ich das jetzt noch detaillierter ausführe ^^

      Hab das im einen oder anderen Beitrag schon rausgelassen. Dectane ist ein schei** Laden. Hab schon paar mal kaputtes Zeug zurück geschickt. Dann haben die behauptet es wäre nichts angekommen (habs natürlich per Paket verschickt). Die Post sagt aber was anderes. Als ich ihnen den Tracking Code hingeknallt hab (per Mail) kam kein Ton mehr. Mein Geld für die 3x Retoure habe ich von den Mon**s nicht erstattet bekommen, obwohl ich schon 2x Mail geschrieben habe.
      Am Telefon sind se immer etwas vorlaut und prinzipiell ist bei denen "alles nicht möglich". Dazu kommt wie gesagt dass die Qualität der Rückleuchten einfach unterklassig ist. Nur leider sehen die RL relativ geil aus (meine Meinung) :D


      Matze :D

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2.0 TDI ()

    • wie ich lese bin ich nicht der einzige der mit dectane auf die schnauze geflogen ist , da stimmt gar nix bei denen die paßgenauigkeit fürn hintern qualität genau das gleiche und vom service ganz zu schweigen , nur optik fand ich gut , finger wech von dectane !
      ne sauerei das die überhaupt nach essen dürfen , saftladen

    • Nicht nur, dass es beim Golf so ist.
      Ich hab vorher nen Seat Ibiza 6L gefahren und auch dort gab es richtig geile Rückleuchten von Dectane.

      Was haben se dort gemacht? Bei der ersten Serie der LED Rückleuchten haben sie vergessen ein Buchstaben auf die Leuchten mit zu pressen.
      Und was war die Folge? Einer von ibiza-forum.de wurde von den Grünen angehalten und hat mal schön ne Anzeige wegen Fahren ohne Betriebserlaubniss bekommen. Der fehlende Buchstabe war nämlich für die Nebelschlussleuchte gedacht, welche ohne den Buchstaben ohne Zulassung war :rolleyes:

      Auf Anfrage bei Dectane haben die auch erstmal alles verneint und gemeint das könne ja nicht sein, er wäre da unter tausenden der allererste. Und siehe da, nach Überprüfung kam dann doch ein Schreiben raus, in welchem darauf hingewiesen wurde, dass ein Fehler unterliegt und die Rückleuchten doch geprüft sind. Aber umgetauscht wurde davon keine einzige X(

      Aussehen Top - Qualität, Passgenauigleit und Service flop



      Sorry für das Off-Topic ;)

      Biete Hilfe bei Codierungen + Fehler auslesen im Raum Saarland -> PN ;)


    • casio982 schrieb:

      wie ich lese bin ich nicht der einzige der mit dectane auf die schnauze geflogen ist , da stimmt gar nix bei denen die paßgenauigkeit fürn hintern qualität genau das gleiche und vom service ganz zu schweigen , nur optik fand ich gut , finger wech von dectane !
      ne sauerei das die überhaupt nach essen dürfen , saftladen


      100% Agree


      strange_guy schrieb:

      Nicht nur, dass es beim Golf so ist.
      Ich hab vorher nen Seat Ibiza 6L gefahren und auch dort gab es richtig geile Rückleuchten von Dectane.

      Was haben se dort gemacht? Bei der ersten Serie der LED Rückleuchten haben sie vergessen ein Buchstaben auf die Leuchten mit zu pressen.
      Und was war die Folge? Einer von ibiza-forum.de wurde von den Grünen angehalten und hat mal schön ne Anzeige wegen Fahren ohne Betriebserlaubniss bekommen. Der fehlende Buchstabe war nämlich für die Nebelschlussleuchte gedacht, welche ohne den Buchstaben ohne Zulassung war :rolleyes:

      Auf Anfrage bei Dectane haben die auch erstmal alles verneint und gemeint das könne ja nicht sein, er wäre da unter tausenden der allererste. Und siehe da, nach Überprüfung kam dann doch ein Schreiben raus, in welchem darauf hingewiesen wurde, dass ein Fehler unterliegt und die Rückleuchten doch geprüft sind. Aber umgetauscht wurde davon keine einzige X(

      Aussehen Top - Qualität, Passgenauigleit und Service flop



      Sorry für das Off-Topic ;)


      100% Agree


      Es ist einfach ein Saftladen. Die kämen niemals legal an ein zertifiziertes Qualitätsmanagement, weil bei denen alles drüber und drunter läuft. Was die schon mist gebaut haben ... und hinterher versucht man alles still und leise gerade zu biegen. Nie mehr !
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D