kaufberatung Golf5 1.4 TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • kaufberatung Golf5 1.4 TSI

      Hallo zusammen,

      da ich auf VW Golf umsteigen werde wollte ich mich vorher erstmal bisschen informieren weil ich bisher noch keinen VW hatte.
      Zur Zeit fahre ich einen BMW E39 535i der leider Gottes einen Getriebeschaden bei 166tkm hat! Reparieren werde ich das nicht lassen da es ein wirtschaftlicher Totalschaden ist. War zwar immer sehr schön damit zu fahren, den V8 Sound zu hören und die Beschleunigung zu spüren, aber was solls. 15 Liter Verbrauch sind auch ne Hausnummer. Also ein Golf muss her, den damit macht man ja nie was falsch. Perfektes Alltagsauto wie ich finde.

      Habe heute einen schwarzen TSI mit 1.4 Litern und 122PS angekuckt. Der gefällt mir sehr gut. Ist Baujahr 2007, hat 73tkm auf der Uhr und auch gute Ausstattung. Scheckheft gepflegt bei VW, alle 4 Reifen sind neu. Und auch der Motorraum sieht tip top aus. Da gammeln keine Hitzeleitbleche oder ähnliches wie ich es bei anderen Golf in dem Alter schon mal gesehen hab. Gefahren bin ich noch nicht. Das werde ich am Montag machen. Also auf was achten beim Golf 5? Gibt es Schwachstellen auf die man achten muss? Ihr könnt ja ein paar links einstellen damit ich Lesestoff habe.

      Ausgeschrieben ist der Wagen mit 10800 Euro. Ist der Preis gerechtfertig oder ist noch Spiel nach unten wenn alles i.O. an dem Wagen ist?

      Danke und Grüße
      Peter

      Hier der Link zum Auto:
      suchen.mobile.de/auto-inserat/…ge=70000&maxMileage=80000

    • Danke,

      hab mich jetzt mal eingelesen übers Wochenende. Also den Nockenwellenversteller werde ich im Auge behalten morgen bei der Probefahrt. Das heisst wenn ich den Wagen warmgefahren bekomme schon mal skeptisch sein und eine weitere Probefahrt mit kalten Motor verlangen.

      Sonst habe ich nicht viel gefunden, was die Technik angeht, auf das ich achten sollte.

      Was sagt ihr zu dem Preis? Wenn ich dem sage 10k bar auf den Tisch. Wäre das OK wenn alles i.O. ist?


      Grüße
      Peter