Detroit, Interlagos oder doch RS4 auf einen United Grey 6er?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Detroit, Interlagos oder doch RS4 auf einen United Grey 6er?

      Was meint ihr sieht am besten auf einen United Grey 6er Highline aus? (ohne Scheibentönung) 13
      1.  
        * Originale Detroits vom GTI (9) 69%
      2.  
        * Interlagos vom Scirocco (2) 15%
      3.  
        * RS4 Felgen in Anthrazit (2) 15%
      4.  
        * Sonstige (bitte kommentieren) (0) 0%

      hey Leute da ich mich nicht so recht entscheiden kann wollte ich mal eine Umfrage starten:


      hier folgend noch ein paar Bilder:

      Detroit Felgen in 18. (19 Zoll Detroit Felgen wirken schon fast zu groß, oder was meint ihr?, außerdem teurer)

      (mit Scheibentönung)



      (ohne Scheibentönung)


      Quelle hier



      Interlagos in 18. (19er wirken auch zu groß.)





      Quelle hier



      RS4 Nachbauten in Anthrazit siehe hier( leider in 19 teuer)









      Quelle hier


      Was meint ihr passen Detroits nur zum GTI, Interlagos nur zum Scirocco, oder audis RS4 nur zu einem Audi?
      zusätzlich wird es dann die Eibach 45 35 Federn geben.

      PLS Comment.

    • Ich find alle 3 Klasse. Warum schreibst du "wirken in 19 zu groß"? -wenn du 18 oder 19 willst und 18 nimmst ärgerst du dich am schluss eh nur, also gleich 19 ;)

      Ich hab mich damals zwischen den Detroits und den RS4 (beide 19") für die RS4 entschieden....bin ziemlich zufrieden mit der Entscheidung :thumbsup:
      Aber in Anthrazit würde ich sie zu dem United Grey nicht nehmen...wirkt irgendwie so düster oder so

    • Reine Geschmackssache. Alles schöne Felgen, die Wahl kann dir Niemand abnehmen. Letztlich musst du damit glücklich sein, du musst ja auch damit rumfahren! :thumbsup:
      Ich finde die Detroits sind sehr schöne Felgen, sehe meine jeden Tag wieder gern, auch wenn es ne Standardfelge ist und vielen diese auch nicht gefällt, wen juckts? Die anderen sind alle ebenfalls sehr schön. Die Detroit in 19" aufm Golf wirken riesig, fast wie 20" und das sieht total geil aus. Allerdings muss man auch das Mehrgewicht bedenken. Die Interlagos würde ich noch den RS4 vorziehen, wobei letzere auch sehr schön sind.

      Es liegt also an dir! :D

    • Welche Felgengröße ist für die Detroits optimal? 7
      1.  
        19er Sat Nachbauten die rießig wirken. (leider teure Reifen) (4) 57%
      2.  
        18er Originale Detroits, die schon ohnehin wie 19er wirken. (3) 43%

      Leider sind die Reifenpreise für 19 Zoll um einiges höher als bei den 18er, was für einen Student bereits nen großer Unterschied ist. X/

      Außerdem nimmt der Comfort auch ein wenig ab.

      Aber bei den 19er hatte ich irgendwo mal nen Bild gesehen wo die Detroits wie Pferdekutschenräder aussehen.

    • Also bei den ganzen Felgen würde ich mich auch für die Detroits entscheiden. Finde die RS4 Felgen potthässlich. Wenn nicht zufällig der RS4 das gleiche Felgendesign fahren würde, würden die meisten sicher auch Abstand vom Kauf nehmen.

      Bei uns fährt ein 5er mit 19er Detroitnachbauten von SAT und das sieht schon spektakulär aus. Was neben dem Preis der Reifen auch nicht zu verachten ist, ist der Komfortverlust von 18 auf 19 Zoll. Mein Mechaniker hat jetzt von 18 auf 19 Zoll gewechselt und findet den Unterschied schon heftig, auch wenn jetzt einige sicher wieder das Gegenteil behaupten.

      Auch zu bedenken, wenn auch nicht so wichtig beim 2.0 TDI, ist das immense Gewicht der Detroits. Die 18er sind schon ziemlich schwer und bei den 19er kommt dann nochmal was an Gewicht drauf.

      Kurz gesagt, wenn's rein auf die Optik ankommt dann 19 Zoll Sat Nachbauten, wenn auch andere Dinge wie Preis, Komfort, Fahrverhalten, Verbrauch etc. eine Rolle spielen, dann original 18 Zoll Detroits.

    • Hab vor ner Woche meine 19er Detroits bekommen, bin sehr zufrieden. ;)
      Man kann das auf Bildern manchmal garnich so beurteilen, in echt kommt diese Felge um einiges krasser rüber, so wie mein voredner schon schrieb ;)
      Also wenn du 18 Zoll haben willst musst du sehr tief gehn damits richtig gut aussieht, ist meine meinung :P (bei 19ern natürlich auch aber nicht so extrem)

      Naja Felgen ist halt mit das teuerste was man so machen kann (vom Motor mal abgesehn)
      Du musst wissen was du ausgeben willst und zum Thema Reifen, Falken bietet da wirklich auch richtung 19 Zoll den ein oder anderen super Reifen zum hammer Preis :)

      Gruß Benny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zimtstern ()

    • Fahre ebenfalls die detroit in 19 zoll und bin immer noch begeistert und das wird sich auch nicht aendern!

      Und zu groß?

      Hatte damals die gleiche Meinung wie du und alle im forum meinten hier ich wuerde es nur bereuen wenn ich 18er nehme.. Also hab ich mir die 19er gekauft.

      Und wenn ich mein golf jetzt neben en gti stelle kann ich nur lachen ueber die suessen detroits die standartmaesig aufem gti sind ;)

      Glaub den leuten hier du wirst es net bereuen ;)

      Die ersten 3 wochen sind se groß danach grade richtig und die 18er zu klein.

      Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

      VCDS Codierungen / Fehler auslesen --> Hegau/Bodenseeregion
      PN oder E-Mail: vcds-maddin2@web.de