Golf V GT 1.4 TSI 170 PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GT 1.4 TSI 170 PS

      Moin!

      Möchte mir eventuell auch einen Golf 5 holen. Fahre zurzeit einen E320CDI Baujahr 2000 und will eventuell den Schritt zum Benziner wagen, da mir die Steuer von 525€ doch mächtig auf die Nüsse geht..

      Folgender Golf steht bei uns um die Ecke:
      - Golf V GT Schwarz, Scheiben verdunkelt
      - 1.4 TSI mit 170 PS
      - Laufleistung: 105.000 km
      - Baujahr: 06/2006
      - TÜV bis Ende des jahres
      - Schicke 18er in schwarz mit Pirelli Potenza (machen noch 1-2 Sommer)
      - neue Winterreifen Firestone auf Stahl
      - Sitzheizung, Klimatronic, beheizbare Spiegel, Regensensor, Schalter, normales Radio, Stoff

      - Restgarantie bis Oktober 2012.
      - Steuerkette wurde im März von VW mit Rechnung getauscht.

      Während der Probefahrt ist mir nichts komisches aufgefallen, außer das ich mehr Bums vom 6 Zylinder gewöhnt bin. Aber das ist gewöhnungssache ;) .

      Preis: 8T€

      Was denkt ihr? Zuschlagen?
      1.4 TSI Problemthread habe ich schon gelesen.

    • Hey,

      rasselt der Motor beim Kaltstart? bzw. auch im Stand? Auch obwohl Steuerkette gemacht wurde.
      Hat er auch bei hohen Drehzahlen noch Leistung oder fällt die da spürbar ab?
      Wenn er vom Händler ist würde ich noch ein Garantieverlängerung nehmen, auch wenns kostet, ist immernoch billiger wie was am Motor.
      Ansonsten gutes Öl im Festintervall benutzen.
      Und auf Verschleißteile wie Bremsen und Kupplung achten, um gleich hohe Kosten zu ersparen.
      Sonst finde ich den vom Preis her ganz gut und da die Steuerkette gemacht wurde sollte man ja Ruhe haben, wenn man den Motor gut behandelt( warm-kaltfahren).
      Also ich würde wenn das alles passt zuschlagen.

      Gruß

    • Also der Wagen stand jetzt einige Zeit beim Händler und sprang direkt an. Habe erst nach der Fahrt die Motorhaube aufgemacht und mir den Motor angeschaut. Vielleicht sollte ich das ganze nochmal bei kaltstart machen. Leider ist dies mein erster Benziner, daher weiß ich nicht wie der sich anhören sollte. Er lief eigentlich ruhig durch und halt so gesäuselt oder getickert, keine Ahnung. Aber das ist ja dieses normale Motorengeräusch vom TSI, habe ich gehört.

      Der Wagen ist wirklich toll gepflegt, hinten rechts minimale Schrammen und zwei kleine Kratzer pro Seite, ansonsten innen und außen toller Zustand. Bremsen vorne sind noch sehr gut, hinten müssen irgendwann wohl gemacht werden.

      Habe den Motor nach dem warmfahren mehrere male komplett ausgedreht. Leistungsverlust konnte ich da jetzt nicht feststellen.
      Wie ich die Kupplung auf Verschleißgrenze prüfen kann ist mir noch nicht ganz klar..

      Beim Händler steht der für 9999€ im Kundenauftrag. Habe den Wagen aber lustigerweise bei mobile gefunden gehabt über privat. 8T€ sind bereits endverhandelt. Vollgetankt versteht sich.

      Wie das mit nochmaliger Anschlussgarantie über VW ist weiß ich nicht genau, werde ich aber morgen erfragen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blade89 ()

    • Soweit ich das verstanden habe, kann ich die bereits bestehende Garantie nochmal verlängern, bzw. das ist genau das was ich morgen nochmal bei dem VW Händler erfragen will. Ohne Garantie tu ich mich mit dem 1.4er eigentlich relativ schwer..

      Ja, ich denke das mit dem 98er Stöffchen ist verhandlungssache. ;)

    • das ist mit sicherheit kein verhandlungssache,denn der 170ps tsi möchte von werk an nur mit super plus getankt werden! steht sogar im tankdeckel!

    • naja in meinem tankdeckel steht auch ne große 95 ... im bordbuch etc. steht drin, mit super wird das motorgeräusch lauter, wegen der erhöhten klopfregelung usw. also es wird empfohlen den "großen" tsi mit super+ zu fahren. naja wie auch immer, das wird jetz zu off topic hier.

      halt uns mal auf dem laufenden mit der garantie, bei der laufleistung und dem alter kann ich mir das kaum vorstellen.

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • ich hab jetzt den tankdeckel nicht im kopf aber entweder steht die 98 vor der 95 oder sie ist größer :D sche*ß drauf,bei mir kam noch nie was anderes rein :D:D
      möchte auch sagen dass im bordbuch eher von normalem super abgeraten wird.(wie du grade gesagt hast).

      Aber rein von den Kosten her ist das für nen Dieselfahrer vllt schon interessant,dass für das auto empfohlen wird mit 98 zu fahren.

      ansonsten für die 8K scheinbar nen guter Deal!

    • Andre90 schrieb:

      Aber rein von den Kosten her ist das für nen Dieselfahrer vllt schon interessant,dass für das auto empfohlen wird mit 98 zu fahren.
      genau darauf wollte ich hinaus ^^

      ich hab meinen im kopf und da steht wirklich nur eine große 95 8|
      naja von den spritpreisen/verbrauch egalisiert sich das angeblich eh, aber das wollt ich noch nicht ausprobieren :D

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • Naja die Diskussion ist wirklich mehr als off-topic. Das man den TSI mit 95er als auch mit 98er fahren kann ist mir bekannt. Macht auch beides nicht wirklich die Probleme, sagen wir es mal so. Aber da hat ja sowieso Jeder eine andere Meinung :) ..

      Ich denke in dem Fall würde der Tank mit 98er vollgemacht werden :P ..

      VW habe ich zwecks Garantie erreicht. Costa Quanta ca. 450€ für ein weiteres Jahr. 100% Übernahme für Arbeitslohn und 40% Übernahme für Material im Schadenfall.

    • @Blade89

      Die Kupplung testest du indem du im Stand die Handbremse ziehst und den zweiten Gang einlegst.
      Dann lass du die Kupplung langsam OHNE Gas kommen und wenn der Wagen dann ausgeht ist gut, ansonsten ist die Kupplung fällig.


      Gruß

    • Blade89 schrieb:

      VW habe ich zwecks Garantie erreicht. Costa Quanta ca. 450€ für ein weiteres Jahr. 100% Übernahme für Arbeitslohn und 40% Übernahme für Material im Schadenfall.
      das klingt schon mal gut. 60% eigenanteil aufs material wegen der laufleistung >100tkm.

      zuschlagen würd ich sagen ;)

      Gruß 8)

      Golf 5 GT
      Golf 6 GTD
      Golf 7 GTI Performance

      F-Town Soundfiles

    • Danke Blacky, werde das beim nächsten Mal nochmal versuchen.

      Ansonsten denke ich auch, dass das passt. Vielleicht ist noch der ein oder andere Euro drin. Die VW Garantie würde ich aber auf jedenfall abschließen. Das Risiko ist ja nicht gerade moderat mit dem 1.4er .. :(